Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Zivil > Kunkadlo – Limited Edition

Kunkadlo – Limited Edition

(Eduard Bausätze - Nr. 2130)

Eduard Bausätze - Kunkadlo – Limited Edition

Produktinfo:

Hersteller:Eduard Bausätze
Sparte:Flugzeuge Zivil
Katalog Nummer:2130 - Kunkadlo – Limited Edition
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2020
Preis:ca. 10 €
Inhalt:
  • 1 Spritzling in grau
  • Ätzteilplatine
  • Klarsichtfilm
  • Anleitung
  • Decals

Besprechung:

Zum Original:

Der VBS Kunkadlo dürfte wohl den wenigsten Lesern bekannt sein, es handelt sich hier um ein Zwei-Zylinder-Leichtflugzeug, welches die Brüder Vladimír und Bohuslav Šim?nková (dt. Šimunek) 1926 gebaut haben und das ein Jahr später in die Luft stieg. Nach einigen Änderungen am Flugzeug nahmen die Brüder damit an einigen Flugshows vor dem Weltkrieg bis 1930 teil. Nach 1945 wurde das Exemplar an das Technikmuseum Prag übergeben und 1967 restauriert. Es gibt auch heute noch einige Nachbauten dieses Fliegers, welche auf Flugshows zu sehen sind. Ich habe auch gelesen, dass das Militär kurzzeitig Interesse an dem Projekt zeigte, weiterreichende Pläne gab es allerdings wohl nie.

Eduard Bausätze - Kunkadlo – Limited Edition

Zum Bausatz:

Eduard beschert uns hier einen sehr interessanten Exoten in limitierter Auflage. Das Flugzeug ist bisher im Modellbau noch gar nicht vertreten gewesen und es schien auch so, da der Flieger kaum bekannt sein dürfte, als bliebe das so. Doch der Hersteller hat diese Lücke 2020 geschlossen. Hintergrund war allerdings nicht das Ziel, einen Kassenschlager zu erzielen, sondern einen Technikträger auf der Spielwarenmesse als Give-away zu präsentieren, um so potenziellen Kunden zu zeigen, was im Spritzguss alles möglich ist. Im selben Jahr erschien dann auch eine limitierte Auflage mit Ätzteilen für den normalen Kunden. Schauen wir doch mal in den Karton…

Eduard Bausätze - Kunkadlo – Limited Edition

Im stabilen, aber zu großen Stülpkarton finden wir einen Spritzling mit einer überschaubaren Teilezahl, eine kleine Ätzteilplatine, einen Klarsichtfilm und Decals. Die Teile machen einen äußerst guten Eindruck, sind aber extrem winzig und filigran.

Eduard Bausätze - Kunkadlo – Limited Edition

Der Bau beginnt beim Cockpit. Hier liefert man uns auch einige Ätzteilgurte. Die Details sind sehr überzeugend, aber eben auch winzig und fordern sicher viele Modellbauer. Anschließend wird der Rumpf zusammen gesetzt und die kleinen Flügel sowie die Streben kommen ans Modell. Hier sind leider einige Teile bereits am Gussast gebrochen und auch eine Spitze des Höhenleitwerks war abgebrochen. Doch von der Passgenauigkeit her ist der Bausatz sehr gut und bereitet keine Probleme, lediglich bei der Bemalung benötigt man eine ruhige Hand.

Eduard Bausätze - Kunkadlo – Limited Edition

Der Zwei-Zylindermotor ist mein persönliches Highlight, besteht er doch aus sechs Plastikteilen und sechs Ätzteilen. Als Ätzteil sind zum Beispiel auch die Treibstoffleitungen dargestellt, ebenso wie die Klappensteuerung. Bei den Felgen kann man die geschlossenen Spritzgussteile nehmen oder die Speichenfelgen aus der Platine. Auch ist es für uns Modellbauer super, dass die Verspannung vollständig als Ätzteil ausgeführt ist. Für die kleine Scheibe liegen auf Klarsichtfilm zwei Exemplare bei... zum selber ausschneiden, auch bei manchen Ätzteilen haben wir einen Fehlversuch frei, da Ersatz vorhanden ist.

Kunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited Edition
Kunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited Edition

Kunkadlo – Limited Edition

 

Die Bemalung und Abziehbilder:

Für die Bemalung steht ein Bemalvorschlag zur Verfügung, der die in Prag ausgestellte Maschine darstellt. Die Abziehbilder sind superdünn und schmiegen sich schon ohne Weichmacher an das Modell gut an.

Eduard Bausätze - Kunkadlo – Limited Edition

Eduard Bausätze - Kunkadlo – Limited Edition

Eduard Bausätze - Kunkadlo – Limited Edition

Die Anleitung:

Die Anleitung ist ein kleines Hochglanzheftchen auf A5 Format. Die 20 Bauschritte sind superübersichtlich und bei der Bemalung bekommen wir sogar noch einen kleinen Text zum Original.

Kunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited EditionKunkadlo – Limited Edition
Kunkadlo – Limited Edition

Kunkadlo – Limited Edition

 

Darstellbare Maschinen:
  •  VBS Kunkadlo Technikmuseum Prag
Stärken:
  • einziger Bausatz des Fliegers
  • super detailliert
  • rundum-sorglos-Paket, mit u.a. Ätzteilen
  • super Qualität
  • teilweise Ersatzteile
Schwächen:
  • Teile sehr filigran, zum Teil bereits gebrochen am Spritzling
  • aktuell kaum verfügbar
Anwendung:

für Erfahrene

Fazit:

Ein super Bausatz für ein verregnetes Wochenende. Für den Profi ist dieser Bausatz bedingungslos zu empfehlen. Hervorragender Bausatz in Topqualität, leider kaum noch zu bekommen. 

Diese Besprechung stammt von Andy Hartung - 10. July 2021

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Zivil > Kunkadlo – Limited Edition

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog