Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Fiat 508 CM "Colonial"

Fiat 508 CM "Colonial"

51. Infanteriedivision „Siena“ und 7. SS-Gebirgsdivision

von Andy Hartung (1:35 Italeri)

Fiat 508 CM "Colonial"

Gerade nach Weihnachten findet man doch öfters in den Spielwarenläden das eine oder andere Schnäppchen in den Regalen, was dann auch unauffällig mit in den heimischen Bastelkeller wandert. Dies traf hier auch auf den Fiat 508 zu und lange habe ich mich darauf gefreut, ihn zu bauen. Zwischenzeitlich überlegte ich auch, welches Diorama dazu passen könnte und stieß auf den Figurenbausatz „Fragile Alliance“ von Dragon. In der Szenerie streitet sich ein italienischer Soldat mit drei Angehörigen der Waffen SS…

Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"

Fiat 508 CM "Colonial"

 

Eine Szenerie, die so auch durchaus zustande gekommen sein könnte, den spätestens nach dem Fiasko auf dem Balkan und in Nordafrika 1940/41 hatte die italienische Armee ihren Ruf beim deutschen Waffenbruder weg. Im Jahr 1943 stand auf dem Balkan die Heeresgruppe E, welche auch auf den Mittelmeerinseln Griechenlands stationiert war. Zur Heeresgruppe gehörten auch die Verbände der 51. Italienischen Infanteriedivision „Siena“, welche zu diesem Zeitpunkt der einzige italienische Verband war, gleichzeitig war die 7. SS-Gerbirgsdivision „Prinz Eugen“, als einziger SS-Verband in der Region. Beide hatten zur Aufgabe, den Balkan zu sichern und standen zum Teil in schweren Gefechten mit Titos Partisanen, bei dem sich gerade die „Prinz Eugen“ schwerer Verbrechen schuldig machte. Noch im selben Jahr kapitulierten die Italiener.

Fiat 508 CM "Colonial"

Der Fiat 508 CM war das italienische Gegenstück zum deutschen Kübelwagen und wurde  auch in der Wehrmacht eingesetzt. Da ich aber finde, dass man viel zu oft deutsche Fahrzeuge sieht, habe ich mich von vornherein für ein italienisches Auto entschieden. Ein Fahrer von the Bodi sollte noch mehr Leben und Realismus in die Szenerie bringen. Ich finde, am Ende kommt dieser kleine Disput zwischen den Soldaten gut zum Ausdruck.

Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"

Fiat 508 CM "Colonial"

 

Die Figuren wurden als Erstes fertig, anschließend durfte der Wagen an die Reihe kommen, zuletzt wurde ein alter Bilderrahmen zweckentfremdet und mit Gips und Erde versehen. Streugras und Finnlandmoos war dann für die Pflanzendarstellung zuständig. Auch ein Baumstamm, der aus einem Teil von einem alten Kleiderbügel entstand, sollte seinen Platz finden. Hier lehnt auch ein MG 34 aus dem Figurenset.

Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"
Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"Fiat 508 CM "Colonial"

Fiat 508 CM "Colonial"

 

Ich bin hier mehr als zufrieden mit dem Diorama und konnte wieder ordentlich Erfahrung sammeln. Umso mehr freue ich mich auf meine nächsten Projekte in diesem Maßstab, welche auch schon in den Startlöchern stehen…

Andy Hartung

Publiziert am 06. October 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Fiat 508 CM "Colonial"

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog