Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > M132 „Zippo“

M132 „Zippo“

von Daniel Larusso (1:72 S-Model)

M132 „Zippo“

In den 1960er Jahren entwickelten die USA diesen „fahrbaren Flammenwerfer“. Man nehme einen M113 Panzer, ersetze die Kuppel durch eine Flammenwerferlafette und stopfe den Innenraum voll mit vier Tanks für den Flammstoff – fertig war der „Zippo“ (geläufiger Spitzname unter den Soldaten nach einem Hersteller für Feuerzeuge). Knapp 200 von diesen Fahrzeugen wurden gebaut und während des Vietnamkrieges zwischen 1965 und 1975 eingesetzt.

M132 „Zippo“

Diese M113-Variante bietet der Hersteller S-Model als Bausatz in 1:72 an. Aufgrund einer überschaubaren Anzahl an Bauteilen ist das Fahrzeug fix zusammen gebaut. Der größte Unterschied zu einem M113 Bausatz in diesem Maßstab, z. B. von Trumpeter, sind die bereits vormontierten Ketten an den Laufrollen. Zuerst war ich etwas skeptisch, aber im Nachhinein finde ich diese Lösung eigentlich ganz praktisch.

M132 „Zippo“

Obwohl die Luken offen darstellbar sind, verzichtet S-Model komplett auf die Inneneinrichtung, wobei da ohnehin nur die runden Tanks zu sehen wären. Gut gefallen hat mir vor allem, dass die markanten „Antenna-Guards“ als Ätzteile vorhanden sind!

M132 „Zippo“

Ich habe im Internet das Original-Foto des M132 mit der Aufschrift vom Song „I´m the God of Hell Fire“ gesehen. Dabei handelte es sich um einen Panzer der „25th Infantry Division Tropic Lightning“. Irgendwie hat mich das individuelle Bemalen der Fahrzeuge während des Krieges in Vietnam gepackt, so war klar, dass ich diesen Panzer größtenteils darstellen wollte, wobei das Hauptaugenmerk natürlich auf dem Malen der Schrift vorne/Seiten lag.

M132 „Zippo“

Bei der Bemalung der Seiten halfen mir vor allem die Bilder der Echolon Decals in 1:35. Der rote Stern auf der Rückseite ist ein Decal aus meinem Bestand. Das zusätzliche M60 Maschinengewehr inklusive Schutzschild stammt aus der Restekiste. Das Model wurde per Pinsel und Revell-Farben bemalt, auf Alterungen habe ich komplett verzichtet. Die Soldaten sind einerseits von Shapeways (Fahrer) und Germania-Figuren.

M132 „Zippo“

Daniel Larusso

Publiziert am 06. May 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > M132 „Zippo“

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog