Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > LVTP-5 Amtrac

LVTP-5 Amtrac

von Daniel Larusso (1:72 Croco Models)

LVTP-5 Amtrac

Bei meiner Recherche, welche Fahrzeuge die US-Streitkräfte während des Vietnam-Krieges eingesetzt haben, bin ich unter anderem auf den amphibischen Truppentransporter LVTP gestoßen. Diese Fahrzeuge stellten die Nachfolge der bekannten LVTs aus dem Zweiten Weltkrieg und den Vorläufer der aktuellen AAV7 Transporter dar. Das Ein- und Aussteigen erfolgte über die große Luke vorne und die Ladeluke auf dem Fahrzeug.

LVTP-5 Amtrac

"Ist mal was anderes" hatte ich mir gedacht und nach einem Hersteller im Maßstab 1:72 gesucht. Tatsächlich wurde ich fündig, Croco Models aus Lettland haben sich diesem außergewöhnlichen Fahrzeug angenommen. Zuerst hat mich der Preis abgeschreckt, jedoch konnte ich das Resin-Modell dann günstiger bei einem großen Auktionshaus ersteigern.

LVTP-5 Amtrac

Geliefert wird ein kleiner brauner Karton mit zahlreichen Tütchen, wobei alleine das Fahrwerk/Kette aus etwa 200 Teilen besteht. Der "Bauplan" ist ein kleiner Zettel mit einem schwarz-weiß Foto sämtlicher Einzelteile, eine Anleitung gibt es nicht. Abgesehen vom Fahrwerk kommt das Modell allerdings mit wenigen Teilen aus, so dass die fehlende Anleitung kein Problem war.

LVTP-5 Amtrac

Das große Problem fängt aber spätestens beim Zusammensetzen der Kettenglieder und dem Laufwerk an. Wie schon erwähnt, so besteht das Laufwerk aus 200 Einzelteilen, denn selbst die Laufrollen müssen mit kleinen Resinstäbchen untereinander verbunden werden. Das alles geht nur in einzelnen Schritten und kostet wirklich Nerven. Hat man allerdings das Laufwerk fertig bzw. an der Unterwanne befestigt, so kommt nur noch die Oberwanne drauf und fertig ist das Modell.

LVTP-5 Amtrac

Anschließend geht´s daran, das Fahrzeug nach individuellem Geschmack zu verändern. Da die Luken des Fahrers und des Kommandanten leider geschlossen dargestellt sind, habe ich diese aufgebohrt. Zum Glück hatte ich zwei passende Luken in der Restekiste sowie die Figuren von Shapeways. Die typischen, umlaufenden Griffe/Reling habe ich ebenfalls mit Teilen aus der Restekiste gebaut. Der Abschlepphaken am Heck ist als Einzelteil vorhanden, was ich sehr positiv finde. Den dazugehörigen Draht musste ich allerdings aus meinem Bestand nehmen. Die beiden Leitern gehören zum Bausatz und sind glücklicherweise Einzelteile.

LVTP-5 Amtrac

Da sich die Soldaten aufgrund der Landminen lieber auf dem Fahrzeug aufgehalten haben, wollte ich dieses Szenario auch darstellen. Klasse, dass es die sitzenden/rastenden Marines von Germania-Figuren gibt. Die Sandsäcke sind aus Fimo geformt. Die Decals gehören überwiegend zum Lieferumfang.

LVTP-5 Amtrac

Bleibt noch das Krokodilmaul. Dieses habe ich bei Bausätzen in 1:35 gesehen und für meine Version übernommen. Wie alles andere auch ist es mit dem Pinsel gemalt worden. Ob es "The Croc" wirklich gegeben hat, ist mir nicht bekannt.

LVTP-5 Amtrac

Wie bereits erwähnt, ist es sicherlich kein gewöhnliches, aber auch kein besonders außergewöhnliches Modell. Eigentlich ist es ja nur ein rechteckiger Klotz aus Resin. Dieses Fahrzeug lebt vom individuellen Gestalten, seien es Figuren oder Ausrüstung. So kann man sich ein ansehnliches Modell für die Vitrine bauen.

LVTP-5 Amtrac

Daniel Larusso

Publiziert am 25. August 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > LVTP-5 Amtrac

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog