Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Airbus A350-1000

Airbus A350-1000

A7-ANF, Qatar Airways

von Patrick Kirchesch (1:144 Zvezda)

Airbus A350-1000

Das Vorbild...

... meines Modells ist die A7-ANF, ein Airbus A350-1000 mit einem verlängerten Rumpf und überarbeitetem Fahrwerk mit drei Achsen. Qatar Airways hat neben den 900er auch 24 Flugzeuge dieses Typs beschafft, womit Qatar auch Erstkunde dieses Musters ist.

Airbus A350-1000

Mein Modell

Tja, nun sind schon drei A350 von mir gebaut worden. Es reizt mich jedesmal aufs Neue, diesen sehr eleganten Vogel zu bauen. Die 1000er ist wegen dem längeren Rumpf noch schöner als die kürzere 900. Man kann so viel daraus machen und man will partout nicht aufhören. Nachteil ist allerdings Größe und Sperrigkeit, denn so machen sich die Modelle in der Vitrine schön breit.

Airbus A350-1000Airbus A350-1000Airbus A350-1000Airbus A350-1000Airbus A350-1000Airbus A350-1000Airbus A350-1000

Airbus A350-1000

 

Der Zvezda-Kit bietet einen umfangreichen Bastelspaß, den man allerdings wegen dem hohen Schwierigkeitsgrad mit Vorsicht zu genießen hat. Der Bau war durch den sehr spröden, dunklen Kunststoff und der Anleitung mit teilweise irreführenden Bauschritten etwas kompliziert und ich habe auch einige Schönheitsfehler gemacht, was aber am Endergebnis nicht allzuviel ausmacht.

Airbus A350-1000

Airbus A350-1000

Dass ich einen Lackunfall hatte, kann man nur bei genauerem Betrachten der Tragfläche erkennen. Das aus vielen unnötigen Kleinteilen bestehende Fahrwerk war eine absolute Katastrophe. Naja, jetzt weiß ich jedenfalls, worauf ich beim Bau dieses Modells in Zukunft achten muss und diesen Hürden aus dem Weg gehen kann.

Airbus A350-1000Airbus A350-1000Airbus A350-1000Airbus A350-1000Airbus A350-1000Airbus A350-1000Airbus A350-1000

Airbus A350-1000

 

Da der Kunststoff dunkelgrau war, musste zunächst alles weiß grundiert werden, so dass die Bemalung allerdings anspruchsvoller wurde. Ich musste durch ein Missgeschick die ganze Tragfläche abschleifen, was sehr aufwändig war. Die Gravuren musste ich wieder nacharbeiten. Leider sieht man es an einigen Stellen. Ich bin froh, dass es dennoch zu einem ansehnlichen Ergebnis kam. Die Decals stammen vom Bausatz selbst und von Pas und ließen sich wunderbar verarbeiten.

Airbus A350-1000

Airbus A350-1000

Fazit

Neben der A320er Reihe wächst auch die A350er Flotte mit großen Schritten. Demnach wollte ich zwar das Teil OOB bauen, da mir die Werkslackierung mit der Carbon-Livery sehr gefällt, andererseits wollte ich auch eine Qatar haben. Nun habe ich mich entschieden, dass der vierte A350 in dann Werkslackierung gebaut wird. Dazu später mehr...

Airbus A350-1000

Patrick Kirchesch

Publiziert am 30. August 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Airbus A350-1000

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog