Du bist hier: Home > Galerie > Autos > Bizzarrini GT 5300 Strada

Bizzarrini GT 5300 Strada

von Karsten Schmidt (1:8 Eigenbau)

Bizzarrini GT 5300 Strada

Ein italienischer Freund, der in Rom lebt, bat mich schon des öfteren einen Bizzarrini GT 5300 Strada zu bauen. Da sein Vater so ein Auto besaß und er als Kind damit mit fuhr, möchte er diesen als Erinnerung in seinem Büro aufstellen.

Bizzarrini GT 5300 Strada

Anfang des Jahres machte ich mich an die Arbeit, um das Modell im Maßstab 1:8 auf die Räder zu stellen. Nachdem die CAD Files erstellt waren, wurden die Bauteile in Resin gedruckt. Die großen Teile gab ich in Auftrag, alle kleineren Teile konnte ich selber herstellen.

Bizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 Strada

Bizzarrini GT 5300 Strada

 

Die Farbe der Lackierung und Innenausstattung wurden nach Vorgabe umgesetzt. Das Interieur wurde mit Leder bezogen, auch der Dachhimmel in Alcantara. Die Vorderachse ist lenkbar und das Lenkrad in echtem Holz ausgeführt.

Bizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 Strada

Bizzarrini GT 5300 Strada

 

Bei geschlossenen Modellen ist die Verglasung immer etwas kniffelig. Für die Scheiben musste ich einen Stempel herstellen, um die Scheiben tiefzuziehen. Zum Schluss wurde das Modell auf eine Displayplatte montiert und mit einem BIZZARRINI-Badge versehen. Natürlich werde ich die Gelegenheit nutzen und das Modell persönlich in Rom abliefern.

Bizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 StradaBizzarrini GT 5300 Strada

Bizzarrini GT 5300 Strada

 

Karsten Schmidt,
www.finemodelcars.info

Publiziert am 18. June 2022

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > Bizzarrini GT 5300 Strada

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog