Du bist hier: Home > Galerie > Science-Fiction > Kampfstern Galactica

Kampfstern Galactica

von Alexander Kosyra (1:4105 Moebius Models)

Kampfstern Galactica

Diesmal geht es um eines meiner ersten Modelle, die Galactica von Moebius im Maßstab 1:4105. Der Bausatz wurde 2014 veröffentlicht.

Kampfstern Galactica

Der erste Film „Kampfstern Galactica“ kam 1978 in die Kinos und übertraf in verschiedenen Ländern sogar den Film „Krieg der Sterne“. Es folgten zwei weitere Filme mit „Mission Galactica - Angriff der Zylonen“ (1979) und „Galactica III - Das Ende einer Odyssee“ (1980). Die Galactica wäre im Original 1.438 Meter lang und hätte eine Besatzung von ca. 2.650 Mann.

Kampfstern Galactica

Bei diesem Modell ist die Beleuchtung nicht übermäßig üppig. Es wurden ca. 250 Lichtleiter mit 0,75 Millimeter Durchmesser verwendet, die aus heutiger Sicht viel zu groß dimensioniert sind. Dünnere Lichtleiter hätten das Modell besser aussehen lassen.

Kampfstern Galactica

Der Antrieb war eine nicht leicht umzusetzende Herausforderung. Da die Flacker-LEDs immer in einem anderen Winkel abstrahlen, mussten diese genau auf den Antrieb ausgerichtet werden. Dazu mussten die Innenseiten des Modells lichtdicht sein, deshalb wurden diese mattschwarz lackiert.

Kampfstern Galactica

Die Landebahnen waren zwar sehr klein, aber auch sie sollten auch eine Beleuchtung erhalten. Im hinteren Bereich wurden diese mit roten LEDs ausgestattet. Ebenso beleuchtet wurden die Ausflugsöffnungen der Vipers. Die Löcher wurden bis ins Innere der Landebahn gebohrt und von hinten mit orangenen SMDs ausgestattet.

Kampfstern Galactica

Bei der Lackierung gab es keine Alternativen: grau wie ein Stein und so original wie möglich. Ein Wheatering musste allerdings schon sein.

Kampfstern Galactica

Das Modell fand auf einem Ständer Platz, der aus einer ausgedienten Nachttischlampe entstand. Dies gefiel mir aus zwei Gründen besser als der kleine wacklige Original Ständer: zum einen war für die Beleuchtung schon die Verkabelung vorhanden und zum zweiten gab er dem Modell einen wesentlich besseren Halt.

Kampfstern Galactica

Das Modell von Moebius ist sehr einfach zu bauen und für Anfänger sehr gut geeignet. Auch eine einfache Beleuchtung erweckt das Modell schon zum Leben. Leider ist der Bausatz nur noch sehr schwer zu bekommen und wenn er mal angeboten wird, mit 150-200€ sehr teuer.

Kampfstern Galactica

Die Bauzeit für mein Modell betrug ca. zehn Wochen. Auf meiner Webseite www.kosymo.de gibt es noch weiter Bilder vom Bau des Modells.

Kampfstern Galactica

Alexander Kosyra,
Kosymo Sci-Fi Modellbau

Publiziert am 18. August 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Science-Fiction > Kampfstern Galactica

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog