Du bist hier: Home > Presse-Ecke > Die Flugzeuge der AUSTRIAN AIRLINES

Die Flugzeuge der AUSTRIAN AIRLINES

inklusive geleaster Maschinen

 - Die Flugzeuge der AUSTRIAN AIRLINES

Zusammenfassung:

Autor:Gottfried Holzschuh
Verlag:Flight Data
ISBN:978-3-200-08429-2
Erscheinungsjahr:2022
Sprache:deutsch
Inhalt:
  • 380 Seiten
  • Format DIN A4 quer
  • 35 Kapitel mit:
  • 32 Porträts von verwendeten Flugzeugtypen bzw. Varianten
  • Geschichte der Airline
  • Ein Kapitel über Schul- und Trainingsflugzeuge
  • tabellarische Flottenübersicht incl. geleaster Maschinen
Preis:EUR 69,90 beim Verlag

Besprechung:

Bekanntes und weniger Bekanntes in rot-weiß-rot
Bekanntes und weniger Bekanntes in rot-weiß-rot

Dieses Buch ist viel zu wenig bekannt, weil nur über den Verlag erhältlich:

Nur über die Homepage www.flightdata.at um 79.90 EUR inklusive Verpackung und EU-weitem Versand erhältlich. Auch ich wurde erst durch eine IPMS-Austria-interne Mail auf dieses Buch aufmerksam:

Und für jede Type ein gut passendes Motto
Und für jede Type ein gut passendes Motto

Rainer Selisko, der Obmann des österreichischen IPMS-Chapters, hat zu diesem Buch viele hervorragende Farbrisse der behandelten Flugzeuge beigesteuert, und zwar nicht nur in ihrer Austrian-Bemalung, sondern bei einigen auch ihr Aussehen vor und auch nach dem Dienst bei Austrian.

Das Querformat ist ideal für solche Abbildungen
Das Querformat ist ideal für solche Abbildungen

 - Die Flugzeuge der AUSTRIAN AIRLINES

Der Autor selbst, Dr. Gottfried Holzschuh, ein luftfahrtbegeisterer Vollbluthistoriker, hat keine Mühe gescheut, um auch auf anderen Kontinenten die letzten Reste ehemaliger Austrian-Maschinen aufzuspüren. Die Fundstücke sind auch in diesem Buch abgebildet, zum Beispiel diese Viscount:

Diese hier in Bombay, sie ist nicht mehr ganz...
Diese hier in Bombay, sie ist nicht mehr ganz...

Die Viscount war die erste Flugzeugtype bei Austrian, aber natürlich werden auch alle weiteren Typen, die aus den USA, Canada, Brasilien, Frankreich, Holland, England und Deutschland geliefert wurden, genauso akribisch behandelt. Immer dabei auch der Größenvergleich mit der Triple-Seven:

 - Die Flugzeuge der AUSTRIAN AIRLINES

Sondermarken und Flugpläne von damals runden das Bild ab
Sondermarken und Flugpläne von damals runden das Bild ab

 - Die Flugzeuge der AUSTRIAN AIRLINES

 - Die Flugzeuge der AUSTRIAN AIRLINES

Und was bei mir selbst das letzte eine Prozent auf die vollen Hundert der positiven Kaufentscheidung war, ist die auch in der Leseprobe auf der Website des Verlages gezeigte Auswahl der von Austrian geleasten Flugzeuge. Die Bestellung dieses Buches ist auch nur direkt bei diesem Verlag möglich!

 - Die Flugzeuge der AUSTRIAN AIRLINES

St�rken:

  • Großartiges Bildmaterial
  • Für den Modellbauer ideale Farbrisse
  • Lückenlose Auflistung aller je verwendeter Maschinen
  • Hochwertige Ausführung
  • Porto und Verpackung beim Preis inkludiert

Schw�chen:

  • Nur über den Verlag erhältlich
  • Für den Käufer auf den ersten Blick teuer – aber durchgehend Farbdruck auf Kunstdruckpapier, deckt bei kleiner Auflage gerade die Gestehungskosten ab. Eine reine Arbeit vom Enthusiasten für Enthusiasten!

Fazit:

Es ist kein Schnäppchen, aber jeden Cent wert.

 - Die Flugzeuge der AUSTRIAN AIRLINES

Diese Besprechung stammt von Johannes Wipauer - 13. September 2022

Du bist hier: Home > Presse-Ecke > Die Flugzeuge der AUSTRIAN AIRLINES

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog