Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > ABT-Audi TT-R 2002 L. Aiello

ABT-Audi TT-R 2002 L. Aiello

(Revell - Nr. 07115)

Revell - ABT-Audi TT-R 2002 L. Aiello

Produktinfo:

Hersteller:Revell
Sparte:Autos
Katalog Nummer:07115 - ABT-Audi TT-R 2002 L. Aiello
Maßstab:1:32
Kategorie:Easy-Kits
Preis:ca. € 10
Inhalt:29 Einzelteile aus Plastik, 2 stabile Metallachsen, 4 Gummiräder

Besprechung:

Revell - ABT-Audi TT-R 2002 L. Aiello

Schnelle Bastelerfolge versprechen die easykit-Fahrzeugbausätze, die jeweils nur aus 30-40 Teilen bestehen. Die bereits vorlackierten Autos werden nur zusammengesteckt, Kleben und Bemalen bleiben euch erspart. Den Mehrwert liefert eine stabile Metallachse und leicht laufende, mit Gummi bereifte Räder. So folgt dem Bastelvergnügen unmittelbar der Spielspaß. Aber auch als Standmodell in eurem Zimmer macht das Auto einen guten Eindruck!

Das Original:

Der Franzose Laurent Aiello startete mit einem Sieg auf seinem 455 PS starken ABT-Audi TT-R auf dem Hockenheimring in die DTM-Saison 2002. Seine fahrerischen Qualitäten bewies er zuvor schon mit seinen Titeln 1994 in Frankreich, 1997 in Deutschland sowie 1999 in England. Aiello, schon in der dritten Saison für Abt Sportsline am Start, dominierte die erste Saisonhälfte mit vier Siegen in fünf Rennen deutlich, bis es Mercedes gelang, den Punktevorsprung zu verkürzen. Dennoch verteidigte der Franzose seine Führung und sicherte sich schon im vorletzten Rennen den Titelsieg 2002.

Revell - ABT-Audi TT-R 2002 L. Aiello

Revell - ABT-Audi TT-R 2002 L. Aiello

Revell - ABT-Audi TT-R 2002 L. Aiello

Darstellbare Fahrzeuge:
  • ABT-Audi TT-R 2002 Laurent Aiello
Stärken: Ohne Kleben, ohne Bemalen (mehrfarbig und sehr sauber bedruckt), stabile Metallachsen.
Anwendung: Leicht (+/- 30min Arbeit)

Fazit:

Für schnelle Bastelerfolge sehr empfehlenswert!

Diese Besprechung stammt von Tim Vereecke - 02. December 2003

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Revell > ABT-Audi TT-R 2002 L. Aiello

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog