Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär Modern > Saab J-32 Lansen Landing Gear

Saab J-32 Lansen Landing Gear

(Scale Aircraft Conversions - Nr. 48306)

Scale Aircraft Conversions - Saab J-32 Lansen Landing Gear

Produktinfo:

Hersteller:Scale Aircraft Conversions
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:48306 - Saab J-32 Lansen Landing Gear
Maßstab:1:48
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:May 2016
Preis:ca. 15 €
Inhalt:
  • 8 Metallteile

Besprechung:

Scale Aircraft Conversions - Saab J-32 Lansen Landing Gear

Die acht Metallteile dieses Sets sind, was die Ausführung und die Details angeht, 1:1 vom Hobby Boss Bausatz übernommen worden. Im direkten Vergleich fallen wie üblich die etwas weicher ausgeprägten Details an den Metallteilen auf, eine Folge des simplen Abgießens. Auch wie üblich muss man die Teile vor der Verwendung bearbeiten, sprich entgraten, polieren und richten. Dieses Set gehört aber zu den qualitativ "besseren" von SAC. Da die Lansen über ein recht robustes Fahrwerk verfügt und die Kunststoffteile dementsprechend "massiv" ausfallen, relativiert sich der Sinn dieses Sets ein wenig. Kann man haben, muss man aber nicht, zumal am Bugfahrwerk der untere Teil nach wie vor aus zwei Teilen besteht.

Scale Aircraft Conversions - Saab J-32 Lansen Landing Gear

Scale Aircraft Conversions - Saab J-32 Lansen Landing Gear

Scale Aircraft Conversions - Saab J-32 Lansen Landing Gear

Scale Aircraft Conversions - Saab J-32 Lansen Landing Gear

Stärken:
  • Ordentlicher Guss
Schwächen:
  • Kein Zugewinn an Detaillierung
  • Vorarbeiten vonnöten
Anwendung: Einfach, Teile werden 1:1 ersetzt

Fazit:

Wie schon oben gesagt, "nice to have but not a must have".

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set auf der Homepage von Scale Aircraft Conversions: 48306 - Saab J-32 Lansen Landing Gear

Weitere Fahrwerke von SAC findet ihr in unserer Kit-Ecke

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 17. June 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär Modern > Saab J-32 Lansen Landing Gear

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog