Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär WK2 > Fw 190A-8 standard wings

Fw 190A-8 standard wings

(Eduard Bausätze - Nr. 7435)

Eduard Bausätze - Fw 190A-8 standard wings

Produktinfo:

Hersteller:Eduard Bausätze
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:7435 - Fw 190A-8 standard wings
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2016
Preis:UVP 12,75 €
Inhalt:
  • 2 Spritzlinge mit 118 Bauteilen
  • 1 Spritzling mit 8 klaren Bauteilen
  • 2 Markierungsbögen
  • 1 Bauanleitung

Besprechung:

Der Begriff „standard wings" bedarf der Erklärung: Bereits in der frühen Phase der Entwicklung des "Würgers" wurde die Fw 190 V6 an das Erprobungszentrum in Rechlin überstellt. Beim Vergleich mit der Bf 109 zeigte sich, dass die Kurvenleistung der Fw 190 schlechter war. Hier empfahl man die Vergrößerung der Tragflächen. Bei Focke-Wulf wurden daraufhin die Tragflächen von 14,9 auf 18,3 Quadratmeter vergrößert. Diese Veränderung brachte spürbar bessere Leistungen und wurde daher als „Standardtragfläche" für die folgende Serienfertigung definiert.

Gab es zuvor von Eduard die ProfiPACK-Version der Fw 190 A-8, so folgt nun die abgespeckte WEEKENDedition. Diese besteht aus den drei bekannten Spritzlingen, wobei eine ganze Reihe von Bauteilen nicht benötigt wird. Wie schon vorher berichtet, ist die Qualität der versenkten Gravuren hervorragend. Galten für viele Jahre die Fw 190-Modelle von Hasegawa in 1:72 als das Maß aller Dinge, so hat nun Eduard die Messlatte deutlich nach oben gehoben. Der Aufdruck „72nd Scale Revolution" ist nicht übertrieben.

Der Kartoninhalt

Fw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wings

Fw 190A-8 standard wings

 

Die Details

Fw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wings
Fw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wings

Fw 190A-8 standard wings

 

Auch bei dem vorliegenden Bausatz kann man, bis auf das Höhenruder und die Landeklappen, alle restlichen Ruderflächen variable montieren. Der Sternmotor ist nur angedeutet. Da man ihn später kaum noch erkennen kann, ist das zu verschmerzen. Das Cockpit ist u.a. mit Sitzgurten und Instrumentenanzeigen vom Markierungsbogen gut detailliert. Man hat die Wahl zwischen der Montage mit oder ohne zentralen ETC-Träger und der Option zwischen Abwurftank oder Bombe. Auch hat man die Auswahl zwischen einer offenen oder geschlossenen Kabinenabdeckung.

Die Bauanleitung ist leicht verständlich aufgebaut. Die Lackierungshinweise und die Platzierung der Markierungen sind in Farbe gedruckt. Die Farbtöne sind nach „Mr. Color" und der RLM-Farbtabelle angegeben. Die zwei Markierungsbögen sind glänzend und dünn gedruckt und augenscheinlich von guter Qualität. Der zweite Bogen enthält ausschließlich Wartungshinweise. Es dürfte einige Zeit dauern, bis alle diese Hinweise auf das Modell gebracht wurden.

Die Bauanleitung und die Markierungsbögen

Fw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wings
Fw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wingsFw 190A-8 standard wings

Fw 190A-8 standard wings

 

Darstellbare Maschinen:

Fw 190 A-8, 2./JG 54, Lt. Hans Dortenmann, Villacoublay, Frankreich, Juni 1944

Fw 190 A-8, 12./JG 5, W.Nr. 350189, Flugplatz Herdla, Norwegen, 1945

Stärken:
  • Sehr detaillierte Bauteile.
  • Als WEEKENDedition günstig im Preis.
Schwächen:
  • Die Bauteile liegen unter Spannung im Karton.
Anwendung:

Bedingt auch für Modellbaueinsteiger zu empfehlen.

Fazit:

Sehr empfehlenswert!

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Den Bausatz auf der Homepage von Eduard sowie die zugehörige Anleitung erreicht ihr über folgende Links:

Diese Besprechung stammt von Bernd Heller - 04. June 2016

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Flugzeuge Militär WK2 > Fw 190A-8 standard wings

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Bernd Heller
Land: DE
Beiträge: 32
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
3 Stage Ferry Rocket
Klingon Battle Cruiser

Alle 32 Beiträge von Bernd Heller anschauen.

Mitglied bei:
Modellbauclub Koblenz
Deutscher Plastik-Modellbau-Verband