Du bist hier: Home > Galerie > Herbert Engelhard > Spähpanzer 2 Luchs

Spähpanzer 2 Luchs

von Herbert Engelhard (1:35 Revell)

Spähpanzer 2 Luchs

Den Spähpanzer Luchs finde ich eines der interessantesten Radfahrzeuge der Bundeswehr. Wenn man ihn in echt fahren sieht, ist man sehr überrascht, wie leise dieses Fahrzeug ist. Als Revell Anfang dieses Jahres den Bausatz neu aufgelegt hat, habe ich zugeschlagen. Der Bausatz ist im Endeffekt eine maßstäbliche Vergrößerung des 1:72 Bausatzes, ebenfalls von Revell.

An den Teilen gibt es wenig zu mäkeln. Ebenso war die Passgenauigkeit sehr gut. Leider ist keinerlei Innenausstattung vorhanden, so dass man bei geöffneter Luke oder Türe alles scratch bauen müsste. So ging der Bau sehr zügig vonstatten. Hervorzuheben sind die meiner Meinung nach hervorragend wiedergegebenen Reifen aus Gummi, die eine sehr schöne Profilierung aufweisen. Lackiert wurde mit Farben von Revell (bronzegrün) und Vallejo (panzerbraun und schwarz). Danach habe ich das Ganze mit einem hellen Grau trockengemalt. Nach dem Aufbringen der Decals folgte eine Versiegelung mit Revell Mattlack.

Die Figur des Kommandanten habe ich von Tamiya entliehen und etwas umgebaut. Ich finde, mit einer Figur hat man immer einen ganz guten Grössenvergleich. Mein Modell stellt einen Spähpanzer 2 Luchs A2 der Multinationalen Brigade Süd der KFOR im Kosovo im Jahr 2000 dar.

Spähpanzer 2 Luchs

Spähpanzer 2 Luchs

Spähpanzer 2 Luchs

Spähpanzer 2 Luchs

Spähpanzer 2 Luchs

Spähpanzer 2 Luchs

Spähpanzer 2 Luchs

Spähpanzer 2 Luchs

Herbert Engelhard

Publiziert am 11. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Herbert Engelhard > Spähpanzer 2 Luchs

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog