Du bist hier: Home > Galerie > Frank Wetekam > Stadttor einer Reichsstadt im 13. Jahrhundert

Stadttor einer Reichsstadt im 13. Jahrhundert

Die Fehde

von Frank Wetekam (1:72 Eigenbau)

Stadttor einer Reichsstadt im 13. Jahrhundert

Handlung und Erläuterung

Es ist Markttag in einer Reichsstadt. Die Bevölkerung der umliegenden Dörfer strömt in die Stadt, um ihre Waren zu verkaufen. Die Torwachen haben bei der Durchsuchung der Wagen alle Hände voll zu tun.

Währenddessen übergeben sechs Ritter der umliegenden Burgen einem Würdenträger der Stadt eine Fehdeabsage (Fehde-Erklärung). Der Ritterstand hatte zu der Zeit große Probleme mit den aufstrebenden Städten.

Stadttor einer Reichsstadt im 13. Jahrhundert

Im Jahre 1311 sind zum Beispiel in einem Konflikt der Reichsstadt Reutlingen (Mitglied des württembergischen Städtebundes) mit dem württembergischen Adel die Burgengruppen der Greifensteiner, die Burg Stahleck und die Burg Lichtenstein dem Erdboden gleich gemacht worden.

Das Tor dieses Dioramas ist dem Tübinger Tor von Reutlingen nachempfunden.

Stadttor einer Reichsstadt im 13. Jahrhundert

Das Diorama

Bei dem Dio handelt es sich um einen Eigenbau. Die Gebäude entstanden aus Sperrholz mit einem Fachwerk aus gespaltenen Streichhölzern. Die Füllungen des Fachwerks sind aus Quarzsand, der in ein Gemisch aus Weißleim und Wasser eingestreut wurde.

Stadttor einer Reichsstadt im 13. JahrhundertStadttor einer Reichsstadt im 13. JahrhundertStadttor einer Reichsstadt im 13. JahrhundertStadttor einer Reichsstadt im 13. JahrhundertStadttor einer Reichsstadt im 13. JahrhundertStadttor einer Reichsstadt im 13. JahrhundertStadttor einer Reichsstadt im 13. Jahrhundert

Stadttor einer Reichsstadt im 13. Jahrhundert

 

Die Dächer sind aus Balsaholz, die mit Streifen, ausgeschnitten aus Zeichenkarton und diese wiederum in Ziegelbreite eingeschnitten, überlappend belegt wurden.

Bei den Mauern wurde selbsthärtende Modelliermasse auf Sperrholz aufgeklebt und Steine einmodelliert.
Stadttor einer Reichsstadt im 13. JahrhundertStadttor einer Reichsstadt im 13. JahrhundertStadttor einer Reichsstadt im 13. JahrhundertStadttor einer Reichsstadt im 13. JahrhundertStadttor einer Reichsstadt im 13. Jahrhundert

Stadttor einer Reichsstadt im 13. Jahrhundert

 

Der Putz des Turms entstand aus eingefärbtem Wasser, Weißleim und  Quarzsandgemisch.

Stadttor einer Reichsstadt im 13. Jahrhundert

Stadttor einer Reichsstadt im 13. Jahrhundert

Frank Wetekam

Publiziert am 14. June 2022

Du bist hier: Home > Galerie > Frank Wetekam > Stadttor einer Reichsstadt im 13. Jahrhundert

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog