Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Canadair CF-5D Freedom Fighter

Canadair CF-5D Freedom Fighter

419 Tactical Fighter Training Squadron "Moose" CFB Cold Lake

von Tobias Hennig (1:48 Kinetic)

Canadair CF-5D Freedom Fighter

Zum Vorbild

Die CF-5D von Canadair (offiziell CF-116D) war ein kanadischer Lizenzbau der F-5B und wurde vorrangig für die kanadischen und niederländischen Streitkräfte produziert (hier als NF-5B bezeichnet). Sie ist die zweisitzige Trainervariante der CF-5A (Lizenzbau der F-5A), besitzt jedoch keine Bordkanone. Die ersten Auslieferungen begannen 1968 und bis Produktionsende wurden 46 Einheiten für die kanadische Luftwaffe hergestellt.

Canadair CF-5D Freedom Fighter

Neben ihrer Hauptaufgabe als Trainer für angehende CF-5A-Piloten übernahm sie auch die Rolle der Feinddarstellung. Mit Einführung modernerer Jets kam die Nutzung als Lead-In-Fighter (LIFT) für die CF-18 Hornet hinzu. Dabei konnten Flugschüler - bei deutlich niedrigeren Flugstundenkosten - erste Überschall- und Luftkampferfahrungen sammeln. Die letzte CF-5D bei der RCAF wurde 1995 außer Dienst gestellt. Die von mir hier gebaute Maschine Bu.Nr.116817 wurde nach einem Landeunfall am 22.12.1983 abgeschrieben und anschließend eingelagert.

Canadair CF-5D Freedom Fighter

Mein Modell

Der Bausatz ist relativ unkompliziert und auch gut für Unerfahrene geeignet, welche ein bisschen die Herausforderung suchen. Die Passgenauigkeit ist gerade noch so vertretbar und lädt zu permanenten Trockenpassungen ein. Mit ein bisschen feilen sind die meisten Ungenauigkeiten aber behoben.

Canadair CF-5D Freedom Fighter

Der Bauplan ist in meinen Augen das größere Problem, da die Reihenfolge dort absoluter Unsinn ist und viele Bauteil- und Decalnummern einfach fehlen oder falsch sind. Im Grunde ist aber alles im Bausatz vorhanden, um einen korrekten Flieger zu basteln. Es benötigt aber eine gute Vorbereitung und Recherche.

Canadair CF-5D Freedom Fighter

Als einzige Zubehörteile wurden von mir zwei Resin-Sitze von Aires verbaut. Die Grundplatte ist von Uschi van der Rosten, die Figur von Plusmodel und die Unterlegkeile plus Teststand von Hasegawa.

Canadair CF-5D Freedom FighterCanadair CF-5D Freedom FighterCanadair CF-5D Freedom FighterCanadair CF-5D Freedom FighterCanadair CF-5D Freedom FighterCanadair CF-5D Freedom FighterCanadair CF-5D Freedom Fighter

Canadair CF-5D Freedom Fighter

 

Tobias Hennig

Publiziert am 05. November 2022

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Canadair CF-5D Freedom Fighter

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog