Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Opel Blitz

Opel Blitz

von Werner Thümling (1:72 Esci)

Opel Blitz

Auf der Suche nach einer Ergänzung für ein Flugzeug-Diorama fiel mir der Bausatz des Opel Blitz von ESCI im Maßstab 1:72 in die Hände. Den Bausatz hatte ich vor fast 40 Jahren auf einer Dienstreise in Oklahoma City erworben und seitdem lag er in meinem Hobbykeller. Nach der ersten Sichtung versprach es ein schneller Bau zu werden. Dass war dann doch nicht so – aber welcher Modellbauer kennt das nicht.

Opel Blitz

Opel Blitz

Über das Vorbild wurde bereits viel geschrieben und in diesem Falle wird ein schon deutlich abgenutzter Lastwagen im Dienste der III./Kampfgeschwader 30 dargestellt. Zeitlich angesiedelt ist das kleine Diorama auf einem Liegeplatz auf dem Fliegerhorst Comiso auf Sizilien im Herbst 1942.

Opel Blitz

Der Bausatz ist schon etwas älter, er wird aber nach meinem Wissen heute immer noch unter Nutzung der alten Formen von Italeri vertrieben. Die Passgenauigkeit war für das Alter in Ordnung. Scheiben für das Fahrerhaus, Scheibenwischer, die Begrenzungs-Stäbe auf den vorderen Kotflügeln und der Rückspiegel müssen selbst angefertigt werden.

Opel Blitz

Das Wappen auf den Türen kommt aus dem Farbdrucker, die Beladung der Ladefläche aus der Grabbelkiste und wurde Luftwaffen-typisch gestaltet. Die Transportkisten der beiden Bomben SD-250 sind Eigenbau. Lackiert wurde das Modell wie immer mit Revell AquaColor. Die Alterung erfolgte mit Vallejo Model-Wash.

Opel Blitz

Opel Blitz

Ich denke, das Ergebnis repräsentiert ein Fahrzeug dieser Epoche im Dienste einer Kampfgruppe der Luftwaffe recht gut. Noch einmal bauen würde ich diesen Bausatz nicht, sondern ich würde dann doch zu einem weniger antiquierten Exemplar eines anderen Herstellers greifen.

Opel Blitz

Werner Thümling

Publiziert am 13. October 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Opel Blitz

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog