Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Hanomag Sd.Kfz. 251/1

Hanomag Sd.Kfz. 251/1

(PK-83)

von Tom Klose (1:76 Matchbox)

Hanomag Sd.Kfz. 251/1

1928 wurden vorläufige Versuche zur Entwicklung eines Artillerietraktors mit ausgezeichneter Straßen- und Querfeldeinleistung durchgeführt. Die sich hieraus ergebende Halbkettenausführung wurde als Grundlage für die erfolgreisten Infanteriefahrzeuge weiterentwickelt. Das Sd.Kfz. 251/1 war das von Panzergrenadieren benutzte Standardfahrzeug. Es konnte zwölf Soldaten aufnehmen und war mit zwei MG 34 oder 42 bewaffnet. Durch seine Form und Beweglichkeit erhielt es eine neue Rolle zur Unterstützung von Panzern. Bis zum Sommer 1942 waren die Panzerdivisionen mit diesen Fahrzeugen ausgestattet. Verschiedene Varianten wurden produziert.

Quelle: Bauanleitung Matchbox

Hanomag Sd.Kfz. 251/1

Das kleine Matchboxmodell (heute von Revell erhältlich) ist schnell und gut zu bauen. Aufgrund des Alters, die Formen stammen von 1976, bietet es keine besondere Detailfülle. Allerdings gibt es dafür zwei Besatzungsfiguren und ein kleines Diorama.

Wie die meisten Matchboxmodelle macht es viel Spaß, das Fahrzeug zu bauen. Es zeigt sich, dass aus alten Formen trotzdem noch ansprechende Modelle gebaut werden können. Dieses entstand OOB. Es bietet sicher noch genügend Raum für Verbesserungen.

Es lagen Abziehbilder für zwei verschiedene Versionen der Wehrmacht bei (1. Pz.Division und 21. Pz. Division) bei.

Hanomag Sd.Kfz. 251/1Hanomag Sd.Kfz. 251/1Hanomag Sd.Kfz. 251/1Hanomag Sd.Kfz. 251/1Hanomag Sd.Kfz. 251/1Hanomag Sd.Kfz. 251/1Hanomag Sd.Kfz. 251/1

Hanomag Sd.Kfz. 251/1

 

Tom Klose

Publiziert am 02. November 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Hanomag Sd.Kfz. 251/1

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog