Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > U-Boot Typ VIIC - U 96

U-Boot Typ VIIC - U 96

von Martin Zigor Zinke (1:144 Revell)

U-Boot Typ VIIC - U 96

In den Sommerferien war ich seit Ewigkeiten mal wieder an der Küste. Sofort hatte mich in der maritimen Umgebung das "U-Boot-Fieber" gepackt. Ein kleiner Abstecher auf dem Hinweg beim Marine-Ehrenmal Laboe / U-Boot Typ VII hat mir dann den Rest gegeben. Von nun an hatte ich im Urlaub ständig irgendwas mit Marine, Atlantikschlacht oder ähnliches zum Lesen. Außerdem habe ich angefangen, Schiffsmodellbausätze zu bestellen.

U-Boot Typ VIIC - U 96

U-Boot Typ VIIC - U 96

Den Anfang macht natürlich U 96 von Revell im Maßstab 1:144. Für mich eine Premiere, meine letzten Schiffsmodelle hatte ich irgendwann als Kind zusammengetackert, und diese (wenn überhaupt) nur grob bemalt. Also, ab ins kalte Wasser. Das Resultat kann sich dennoch sehen lassen.

U-Boot Typ VIIC - U 96

U-Boot Typ VIIC - U 96

Gebaut wurde "out of the Box", sogar die mitgelieferten Farben haben Verwendung gefunden. Leicht gealtert mit Ölwash und Pigmenten, wollte ich es dennoch nicht zu abgeranzt aussehen lassen, obwohl das im rauhen Atlantik gewiss schnell passiert ist.

U-Boot Typ VIIC - U 96

U-Boot Typ VIIC - U 96

Das Gestalten der Netzabweiser war nochmal eine kleine Herausforderung für mich, da Neuland, aber rückblickend betrachtet auch sehr lehrreich.Weitere Modelle im Maßstab 1:700 warten nun auf ihre Fertigstellung. Also, Leinen los!

U-Boot Typ VIIC - U 96

U-Boot Typ VIIC - U 96

Martin Zigor Zinke

Publiziert am 06. September 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > U-Boot Typ VIIC - U 96

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog