Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Fallschirmjäger Bataillon 500

Fallschirmjäger Bataillon 500

von Nils Hayn (120mm Dragon)

Historisches:

Die Figur stellt einen per Fallschirm abgesetzten Fallschirmjäger des SS-Fallschirmjäger-Bataillon 500 während der Operation Rösselsprung dar. Als Angehöriger der Gruppe Stürmer befand er sich im Bereich der serbisch-orthodoxen Kirche Hl. Sava im Einsatz.

Fallschirmjäger Bataillon 500

Zum Bau:

Der Plastikbausatz wurde annähernd OOB gebaut. Der eilig aus Stiel und Eihandgranaten zusammengebunden „geballten Ladung“ wurden Abrisszünder und „Rödeldraht“ verpasst. Der Sitz des Helms wurde nach Vorbild des Verpackungsbildes verändert. Zudem wurde der doppelte Kinnriemen ergänzt. Einige schemenhaft angedeutet Knöpfe an Uniform und Knieschoner wurden nachgearbeitet. Auch wurden (produktionstechnisch fehlende) Hinterschnitte und Durchbrüche herausgearbeitet. Schnürsenkel und Halteösen (Koppeltragegestell & Brotbeutel) wurden aus Draht nachgebildet, während Feldspaten, Gasmaskenbeutel und der Karabiner 98k Trageriemen aus Bleifolie oder Papier erhielten.

Fallschirmjäger Bataillon 500Fallschirmjäger Bataillon 500Fallschirmjäger Bataillon 500Fallschirmjäger Bataillon 500

Fallschirmjäger Bataillon 500

 

Bemalung:

Bemalt wurde ausschließlich mit Humbrol Enamel und Ölfarben verschiedener Hersteller. Die grünen und braunen Splitter sowie die „Grasstrichelung“ wurden komplett in Öl ausgeführt. Pastellkreiden (eigene Mischung) wurde zur Darstellung von leichten Staubspuren an den Bergstiefeln, Knieschonern und Ellenbogen verwendet.

Fallschirmjäger Bataillon 500Fallschirmjäger Bataillon 500Fallschirmjäger Bataillon 500

Fallschirmjäger Bataillon 500

 

Vignette:

Die Vignette wurde mit echten Solnhofer Steinen gepflastert, verfugt und mit einer Säule aus Resin versehen. Das Pflaster entspricht zwar nicht dem Original, wurde aber zur Auflockerung und Betonung der Figur als künstlerisches Detail gewählt. Die farbliche Anpassung der Säule erfolgte wieder mit Enamel und Ölfarbe. Grasbüschel und Blumen aus dem Eisenbahnmodellbau sorgen für einen Kontrast. MG, Gurtkästen und Stielhandgranaten stammen von Tamiya. Der Trageriemen vom MG wurde aus Papier gescratcht. Die Bemalung erfolgte mit - na ihr wisst schon.

Fallschirmjäger Bataillon 500Fallschirmjäger Bataillon 500Fallschirmjäger Bataillon 500Fallschirmjäger Bataillon 500

Fallschirmjäger Bataillon 500

 

Nils Hayn

Publiziert am 13. December 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Fallschirmjäger Bataillon 500

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog