Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Rio Bravo

Rio Bravo

Teil 5

von Stephan Kolb (150 mm Eigenbau)

Heute geht es mit dem Pferdetrog, der lt. Screenshots an der linken Seite steht, weiter. Wieder wie üblich, Balsasheet in entsprechender Stärke mit den schon bekannten Mitteln bearbeiten.

Rio Bravo

Rio Bravo

Rio Bravo

Und weil man ja nicht genug vom Balsaholz bekommen kann, geht es ans Recycling der Vordachbretter. Die hatte ich damals nur geritzt. Nun werden einzelne Bretter draus, weil das nachher zwar übertrieben, aber in dem Maßstab besser aussieht.

Rio Bravo

Rio Bravo

Danach - weil man keine Drahtbürste mehr sehen kann - kommen die Verandabretter dahin wo sie hingehören, gut gemischt und mit Unregelmäßigkeit eingesetzt, heißt, auch ein paar Lücken dazwischen lassen.

Rio Bravo

Rio Bravo

Nach dem Studium meiner Bilder kommt nun der Pfosten, oder halt ein kleiner Teil davon zum Bau. Dafür habe ich ein gesammeltes und gut abgelagertes Birkenästchen mit dem Cutter abgeschabt, so dass keine Rinde mehr dran ist. Dazu noch Messingfolie von Tomatenmarktuben oder ähnlichem in Streifen geschnitten, um die Pfosten gebogen und mit Sekundenkleber fixiert. Dann von Nägeln, mit Rundköpfen, die ich mir vor längerer Zeit mal gekauft hatte, die unteren Teile mit der Spitze abgelängt, um sie als Nieten zu missbrauchen. Löcher vorgebohrt, auch an der Tür, und dann mit Sekundenkleber eingesetzt.

Rio BravoRio BravoRio BravoRio BravoRio Bravo

Rio Bravo

 

Nun Füllholz, Sperrholzreste und die Stufen vor der Tür, dann brauche ich später nicht so viel Sandgemisch.

Rio Bravo

Danach wird alles mit Holzleimwassergemisch eingepinselt, quasi grundiert, damit man später nicht so viel Farbe braucht.

Rio Bravo

Während der Trocknungszeit geht’s wieder ans Dach. Mit einem dicken alten Pinsel reichlich Isopropanol vorpinseln und dann mit Farbe drüber gehen, quasi ein Wash.

Rio Bravo

Rio Bravo

Trocknungszeit heißt ja immer: woanders geht’s weiter. Hier nun die Bank, die unter dem Fenster steht. Balsaleiste, der Chopper hilft wieder beim gleichgroßen Ablängen, Sekundenkleber und fertig. Schon mal eine Probestellung unter dem Fenster zusammen mit einem alten Stuhl, der ja auch noch überarbeitet wird.

Rio BravoRio BravoRio BravoRio BravoRio Bravo

Rio Bravo

 

Keep you updated

Stephan Kolb

Publiziert am 26. March 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Rio Bravo

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog