Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 2002 Dodge Intrepid

2002 Dodge Intrepid

#40 “Coors Light”, Sterling Marlin

von Thomas Lutz (1:24 Revell)

2002 Dodge Intrepid

Marketing, Werbung und Sponsoring im Rennsport sorgen für farbenfrohe Rennwagen im NASCAR Cup und manche Designs treffen den berühmten Nagel auf den Kopf.

2002 Dodge Intrepid

Man stelle sich vor, bei einem NASCAR Rennen auf der Zuschauertribüne zu sitzen. Die Sonne brennt und die Kehle wird trocken. Nach einigen Stunden mit dem Vorprogramm, der Fahrerparade und den Vorbereitungen zum Race wird endlich die grüne Flagge geschwenkt und vierzig V8-Motoren donnern vorbei. Die Tribünen vibrieren, der Asphalt brennt und langsam kommt das Gefühl von Durst...

2002 Dodge Intrepid

...und dann sieht man dieses schöne Auto vorbei fahren, in Silbermetallic lackiert mit bunten Startnummern, den kühlen Bergen auf den Seiten und auf der Motorhaube prangt ganz groß „Coors Light“...

2002 Dodge Intrepid

Das Verlangen, jetzt ein kühles Bier zu trinken, wird unwiderstehlich... So funktioniert Werbung!

2002 Dodge Intrepid2002 Dodge Intrepid2002 Dodge Intrepid2002 Dodge Intrepid2002 Dodge Intrepid2002 Dodge Intrepid

2002 Dodge Intrepid

 

Thomas Lutz,
stockcarmodels.weebly.com

Publiziert am 10. May 2022

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 2002 Dodge Intrepid

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog