Du bist hier: Home > Galerie > Science-Fiction > Republic Gunship

Republic Gunship

von Luca Treptow (1:74 Revell)

Republic Gunship

Geschichte

Das Republic Gunship stellt das universelle Landungsgefährt der Clone-Soldaten dar. Schnell werden die Truppen auf die Planetenoberfläche oder von ihr weg transportiert. Selbst die Jedi und ihr "Chef" Meister Joda benutzen in den Clone-Wars-Folgen das Gefährt gern als Transportmittel.

Republic Gunship

Interessant ist, dass das Kanonenboot keine Sitzplätze hat und alle Mitreisenden stehend, sich an Handschlaufen festhaltend, reisen. Noch interessanter ist die Tatsache, dass bei jeder Art von Flugmanöver und Beschleunigung die Truppe senkrecht und unbeweglich stehen bleibt. So geht Science Fiction.

Republic Gunship

Das Modell

Wieder ein gut gemachter Easy Kit Bausatz. Es gelten alle Aussagen, die ich bereits bei Plo Koons Starfighter und beim ARC-170 Starfighter gemacht habe. Bei diesem Modell können die großen Einstiegstüren beweglich gestaltet werden. Der Einbau gestaltet sich jedoch etwas knifflig. Sicher nichts für 8+ Hände. Da musste Papa ran. Doch auch mir sind nach dem Zusammenbau die Türen teilweise wieder aus ihren Führungen gerutscht. Beim Öffnen und Schließen muss man nun sehr behutsam zu Werke gehen. Der Scale-Modellbauer würde sie wahrscheinlich in einer Position fixieren.

Republic GunshipRepublic GunshipRepublic GunshipRepublic GunshipRepublic GunshipRepublic GunshipRepublic Gunship

Republic Gunship

 

Luca Treptow

Publiziert am 13. March 2015

Du bist hier: Home > Galerie > Science-Fiction > Republic Gunship

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog