Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Airbus Helicopters H145 LUH SAR

Airbus Helicopters H145 LUH SAR

von Bernd Kehm (1:72 Revell)

Airbus Helicopters H145 LUH SAR

Zum Vorbild

Seit 2020 werden die bis dahin beim Heeresfliegerregiment 30 in Niederstetten eingesetzten Bell UH-1D schrittweise durch sieben H145 LUH SAR der Firma Airbus Helicopter ersetzt. Die H145 LUH SAR verfügen unter anderem über Hochleistungskameras, Suchscheinwerfer, Ortungssysteme für Notsender, eine vollwertige medizinische Ausrüstung, Rettungswinden sowie Lasthaken, die beispielweise auch für den Einsatz von Feuerlöschbehältern genutzt werden können.

Airbus Helicopters H145 LUH SAR

Erkennbar sind sie an der charakteristischen Lackierung der Türen in grellem Orange mit blauer Aufschrift „SAR“. Die Hubschrauber werden in Niederstetten, Nörvenich und Holzdorf stationiert und dort die SAR-Bereitschaft bilden. Mein Modell zeigt eine solche H145 LUH SAR (77+03) der 7. Staffel des Heeresfliegerregiments 30 aus Niederstetten.

Airbus Helicopters H145 LUH SAR

Airbus Helicopters H145 LUH SAR

Mein Modell...

...entstand aus dem bekannten Bausatz der EC 145 von Revell, der inzwischen ja in den verschiedensten Versionen aufgelegt wurde. Ich benutzte die neueste Version (EC 145 "Builder´s choice") plus vielen zusätzlichen Teilen von früheren EC 145-Bausätzen aus der Ersatzteilbox. Der Fenestron Tail ist ein 3D-Resindruckteil, das ich über eBay gekauft habe. Die SAR-spezifischen Decals stammen natürlich wieder von DF HeloStuff sowie aus der Spare-Box.

Airbus Helicopters H145 LUH SAR

Airbus Helicopters H145 LUH SAR

Das Modell besitzt natürlich auch eine der Aufgabe angepasste Inneneinrichtung, die man leider am fertigen Modell nur noch erahnen kann. Ich habe deshalb drei Bilder aus dieser Bausphase beigefügt. An das Heraustrennen der Türen habe ich mich bei diesem kleinen Modellchen nicht gewagt.

Airbus Helicopters H145 LUH SAR

Airbus Helicopters H145 LUH SAR

Airbus Helicopters H145 LUH SAR

Bemalt wurde wie immer bei mir mit dem Pinsel mit Aquafarben von Revell. Die Hauptfarbe ist dabei ein leicht aufgehelltes Olivgrün (Revell 361), das Orange ist eine eigene Mischung. Vor dem Aufbringen der Decals wurde das ganze Modell mit einem glänzenden Anstrich versehen. Als Abschluss erfolgte ein Finish mit Revell Matt.

Airbus Helicopters H145 LUH SAR

Bernd Kehm

Publiziert am 18. August 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Airbus Helicopters H145 LUH SAR

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog