Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Tamiya > M1046 HUMVEE TOW Missile Carrier

M1046 HUMVEE TOW Missile Carrier

(Tamiya - Nr. 35267)

Tamiya - M1046 HUMVEE TOW Missile Carrier

Produktinfo:

Hersteller:Tamiya
Sparte:Militärfahrzeuge Modern
Katalog Nummer:35267 - M1046 HUMVEE TOW Missile Carrier
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Preis:ca. 37 Euro
Inhalt:
  • 5 Spritzlinge aus sandfarbenem Kunststoff 
  • 1 Klarsichtteilspritzling
  • 4 Gummireifen mit Polycaps
  • 1 Decalbogen
  • Bauanleitung 

Besprechung:

Mit dem zutreffenden Namen HMMWV - High Mobility Multipurpose Wheeled Vehicle - wurde der Humvee vor allem auf Stabilität, überragende Geländegängigkeit und Vielseitigkeit ausgelegt. Nachdem das US Militär eine Versuchsreihe mit drei von verschiedenen Firmen entwickelten Prototypen durchgeführt hatte, entschied man sich für den XM998 von AM General.

Den Humvee, der seit 1985 eingesetzt wird, gibt es in verschiedenen Ausführungen, wie etwa als Lasten- oder Truppentransporter, Waffenträger, Rettungsfahrzeug und vieles mehr.

Fahrzeugdach mit drehbarer Luke und stehender Figur
Fahrzeugdach mit drehbarer Luke und stehender Figur

Der M1046 besitzt eine Winde zur Selbstrettung, verstärkte Türen und auf dem Dach eine Abschussvorrichtung für TOW-Panzerabwehrraketen. Das drahtgelenkte TOW-System verfügt auch über ein Nachtsichtgerät und bietet hohe Zielgenauigkeit auch bei schlechten Sichtbedingungen. Der Humvee kann im Innenraum sechs TOW-Raketen verstauen und bietet noch dazu Platz für vier Personen. Dadurch kann er auch als Einzelfahrzeug operieren. Der M1046 wurde 1991 im Golfkrieg und auch bei den späteren Konflikten in Bosnien und im Kosovo eingesetzt. Im Irak-Krieg 2003 zeigte er erneut seine hohe Feuerkraft und hervorragende Beweglichkeit. 

Die Teile des Fahrwerks und die Fahrerfigur
Die Teile des Fahrwerks und die Fahrerfigur

Wenn man die Spritzlinge im Karton näher betrachtet, dann fällt erst mal die wirklich hervorragende Detaillierung der Teile auf. Die Inneneinrichtung und vor allem auch die beigegebenen Figuren samt deren Bewaffnung sind sehr detailliert. Sinkstellen, Grate und störende Auswerfermarken sind nicht zu finden.  

Frontscheibe und Innenausstattung
Frontscheibe und Innenausstattung

TOW´s und Anbauteile mit neuer Figur
TOW´s und Anbauteile mit neuer Figur

Die Detaillierung und auch die Passung der Teile suchen ihresgleichen. Spachtelmasse und Schleifpapier können ruhig beiseite gelegt werden. Tolle Gravuren, keinerlei störende Auswerfermarken und sauberste Spritzgussqualität kennzeichnen diesen Bausatz in gewohnter Tamiya-Qualität. 

Die Karosserie mit der Motorhaube
Die Karosserie mit der Motorhaube

Sauber profilierte Vinylreifen und die Klarsichtteile
Sauber profilierte Vinylreifen und die Klarsichtteile

Der Bausatz stellt für mich sicherlich ein Highlight in diesem Bereich dar. Insgesamt können vier verschiedene Fahrzeuge dargestellt werden, zwei davon in der NATO-Dreifarbtarnung und zwei in Wüstengelb.

Die Bauanleitung ist sehr übersichtlich. Die Bemalungsvorschläge werden leider nur in den Farben von Tamiya angegeben. Die beigefügten Decals sind sehr sauber gedruckt. 

Sauber gedruckter Decalbogen für vier Fahrzeuge
Sauber gedruckter Decalbogen für vier Fahrzeuge

Darstellbare Maschinen:
  • 1st Company, 2nd Battalion, 5th Marine Regiment, 1st Marine Division, Irak, Frühjahr 2003
  • 3rd Battalion, 8th Marine Regiment, KFOR, Gnjilane, Kosovo, Juni 1999
  • E Troop, 9th Cavalry Regiment, 2nd Brigade Combat Team, 3rd Infantry Division (Mechanized), Irak, Frühjahr 2003
  • E-Company, 2nd Armored Cavalry Regiment (Light), Irak, Frühjahr 2003
Stärken:
  • Spritzgußqualität auf höchstem Niveau.
  • Schöne Details und saubere Oberflächestrukturen.
  • Die komplette Inneneinrichtung und zwei Figuren, dazu eine hervorragende Anleitung und schöne Decals. 
Schwächen:
  • Der Preis

Fazit:

Ein sehr schöner und sowohl für Einsteiger als auch für Anfänger geeigneter Bausatz, der aber im Verhältnis zur Teilezahl und zum Gesamtumfang vergleichbarer Modelle einfach zu teuer ist.

Diese Besprechung stammt von Herbert Engelhard - 08. February 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Tamiya > M1046 HUMVEE TOW Missile Carrier

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Herbert Engelhard
Land: DE
Beiträge: 145
Dabei seit: 2007
Neuste Artikel:
Messerschmitt Bf 109 G-2
Republic F-105D Thunderchief

Alle 145 Beiträge von Herbert Engelhard anschauen.