Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Techmod Decals > Supermarine Spitfire Mk.IX

Supermarine Spitfire Mk.IX

(Techmod Decals - Nr. 48064)

Techmod Decals - Supermarine Spitfire Mk.IX

Produktinfo:

Hersteller:Techmod Decals
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:48064 - Supermarine Spitfire Mk.IX
Maßstab:1:48
Kategorie:Decalbogen
Erschienen:2007
Preis:ca. 7,50 €
Inhalt:
  • 1 Decalbogen
  • 2 Bogen mit Maskierfolie
  • 1 farbige Anleitung
Empfohlener Bausatz:Hasegawa, ICM

Besprechung:

Techmod Decals - Supermarine Spitfire Mk.IX

Der vorliegende Bogen der polnischen Firma Techmod befasst sich mit dem Thema Spitfire Mk.IX. Zwei Maschinen der israelischen Luftwaffe und eine der ägyptischen Luftwaffe könnern dargestellt werden. Die Qualität der Decals ist sehr gut. Der Trägerfilm ist hauchdünn, der Druck sauber und versatzfrei. Selbst kleinste Schriftzüge lassen sich noch entziffern. Wartungshinweise gibt es allerdings nur für die Unterseite. Die zweisprachige farbige Anleitung ist sehr übersichtlich und lässt keine Fragen offen. Die Farbangaben beziehen sich auf den amerikanischen FS-Code. Als Zugabe liegen dem Set noch 2 Bögen mit Maskierfolie für 2x Cockpit und 1x das Rot-Weisse Streifenmuster am Seitenleitwerk der israelischen Maschinen. Als Bausatz wird das Hasegawa-Modell empfohlen, dafür sind auch die Maskierfolien vorgesehen.

Techmod Decals - Supermarine Spitfire Mk.IX

Techmod Decals - Supermarine Spitfire Mk.IX

Techmod Decals - Supermarine Spitfire Mk.IX

Techmod Decals - Supermarine Spitfire Mk.IX

Darstellbare Maschinen:
  • Spitfire Mk.IX, #2011, White 26, No 101 Sqn, IAF 1949
  • Spitfire Mk.IX, #2001, Black 10, No 101 Sqn, IAF Dezember 1949
  • Spitfire Mk.IX, #664, 'L', Royal Egyptian Air Force 1948
Stärken:
  • Sehr gute Qualität
  • Maskierfolie inklusive
  • Günstiger Preis
Schwächen:
  • Keine ersichtlichen
Anwendung:
  • Einfach

Fazit:

Ein absolut empfehlenswerter Bogen. Sehr gute Qualität und sehr gute Aufmachung mit Maskierfolie inklusive zu einem unschlagbaren Preis.

Weitere Infos:

Referenzen:

Die Anleitung empfielt fogende Literatur:

  • Spitfire, Star of Isreal, Alex Yofe, Ventura Publications
  • Supermarine Spitfire cz.4, Wojtek Matusiak, Monografie Lotnicze No 71, AJ Press

Diese Besprechung stammt von Frank Richter - 05. May 2010

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Techmod Decals > Supermarine Spitfire Mk.IX

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog