Du bist hier: Home > Kit-Ecke > my3dbase > Jumo 222

Jumo 222

(my3dbase - Nr. ohne)

my3dbase - Jumo 222

Produktinfo:

Hersteller:my3dbase
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:ohne - Jumo 222
Maßstab:1:72
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:2023
Preis:ca. 13,00 euro;
Inhalt:
  • fünf Teile 3D-Druck
  • Bauanleitung

Besprechung:

Lieferumfang
Lieferumfang

Das Angebot an 3D-Drucken wird immer umfangreicher. Für mich eine Neuentdeckung auf diesem Sektor ist my3dbase. Dort findet man ein umfangreiches Angebot an 3D-gedruckten Produkten, unter anderem nun auch Bausätze und Detailsets in 1:72 und 1:48. Das sind Dinge, die es (nach meiner Meinung nach) bisher noch nicht gab. Ein Detailset ist der Junkers-Motor Jumo 222. Dieser Motor sollte ja in die Junkers Ju 288 und andere Bomber-B-Projekt-Flugzeuge eingebaut werden. Die Serienreife hat er jedoch nie erreicht.

Der Bausatz ist sehr übersichtlich und besteht aus insgesamt fünf Teilen. In wie weit die Aufteilung in einzelne Scheiben sinnvoll, notwendig oder drucktechnisch erforderlich ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Auf alle Fälle ist es eine Aufteilung, die ich so auch noch nicht gesehen habe.

Die Teile sind recht detailliert, aber durch die Vergrößerung der Fotos zeigt sich gnadenlos die Schichtstruktur des 3D-Drucks. Ich glaube kaum, dass man hier noch viel glätten kann, ohne andere Details zu zerstören. Einige Schläuche und Kabel sind schon vorhanden, aber der ambitionierte Modellbauer wird noch einiges hinzufügen.

Auf der Bauanleitung gibt es einige Informationen, aber leider keine Hinweise zur Farbgebung. Zum Glück gibt es im Deutschen Museum noch ein Exemplar, das als Vorbild dienen kann.

alles ausgepackt
alles ausgepackt

Teile im Überblick
Teile im Überblick

Bugsektion
Bugsektion

BugsektionHecksektionHecksektionZwischenscheibenGrößenvergleichBauanleitungzum Vergleich das Datenblatt

Bugsektion

Bugsektion 

Stärken:
  • interessante Vorbildwahl
  • in 1:72 und 1:48 erhältlich
Schwächen:
  • Schichten des 3D-Drucks noch sichtbar
Anwendung: Relativ leicht

Fazit:

Wer ein Flugzeug mit geöffneter Motorabdeckung bauen möchte oder einfach den Motor in eine Werkstattszene setzen will, kann hier eine recht gute Basis erhalten.

Diese Besprechung stammt von Enrico Friedel-Treptow - 15. Juli 2023

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > my3dbase > Jumo 222

© 2001-2023 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links