Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard Bausätze > Messerschmitt Bf 110 G-4

Messerschmitt Bf 110 G-4

(Eduard Bausätze - Nr. 7465)

Eduard Bausätze - Messerschmitt Bf 110 G-4

Produktinfo:

Hersteller:Eduard Bausätze
Sparte:Flugzeuge Militär WK2
Katalog Nummer:7465 - Messerschmitt Bf 110 G-4
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2022
Preis:UVP 27,88 €
Inhalt:
  • 8 Spritzrahmen mit 194 Einzelteilen (gem. Herstellerangabe)
  • 1 Ätzteilplatine
  • 2 Markierungsbögen
  • 1 Bauanleitung

Besprechung:

Das Original

Über die Messerschmitt Bf 110, und speziell die Nachtjäger-Version G-4, sollte bereits alles gesagt sein. Wer möchte, kann in älteren Bausatzbesprechnungen oder im Internet Details zum Original nachlesen.

Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4
Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4

Messerschmitt Bf 110 G-4

 

Der Bausatz

Der vorliegende Bausatz der Bf 110 G-4 von Eduard ist auf den ersten Blick eine Wiederauflage der WEEKENDedition mit der Nummer 7422 aus dem Jahr 2013. Der ProfiPACK hat die Nummer 7094 und war ab 2017 auf dem Markt.

Als erstes fällt auf, dass Eduard das Kartondesign deutlich interessanter gestaltet hat. Ein Blick auf die Kunststoffteile des Bausatzes zeigt, dass es hier keine Veränderungen gegeben hat. Neu ist, dass in dieser WEEKENDedition eine kleine Ätzteilplatine für die Antennen des FuG 202 Lichtenstein B/C Radar enthalten ist. Die Bauanleitung und der Markierungsbogen wurden ebenfalls überarbeitet.

Die Bauteile weisen viele Details auf und sind stellenweise sehr filigran. Unsauberkeiten an den Spritzrahmen sind keine zu finden. Nietenreihen sind als Details auch dargestellt, doch nur stellenweise. Enige Teile werden nicht für die G-4-Version benötigt und sind in der Bauanleitung klar gekennzeichnet. Zusätzlich kann die Cockpitabdeckung geöffnet oder geschlossen dargestellt werden und das Fahrwerk ein- oder ausgefahren gebaut werden. Eduard hat sich die Mühe gemacht, die Öffnungen der Flammenvernichter offen darzustellen. Nur die Querruder lassen sich in einer anderen Position befestigen - alle anderen Ruderflächen leider nicht. Die Reifen des Hauptfahrwerks sind nicht belastet dargestellt.

Die optionalen Bauteile für die jeweilige Lackierversion werden unterschieden in:

  • Zwei MG FF/M „Schräge Musik" im hinteren Cockpitbereich
  • MG 17 oder MK 108 Bewaffnung in der Bugspitze
  • Zwei 300 Liter Zusatztanks unter den Tragflächen
  • Ein Waffenbehälter WB 151Z mit zwei zusätzlichen MG 151/20
  • Eine ETC 500 Bomben-Abwurfhalterung
  • Antennen für das FuG 202 Lichtenstein B/C Radar
  • Antennen für das FuG 220 Lichtenstein SN-2 Radar
Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4
Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4
Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4
Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4

Messerschmitt Bf 110 G-4

 

Die Bauanleitung

Das Format der Bauanleitung hat sich von A5 auf A4 vergrößert. Erfreulicherweise sind auch die Größen der Zeichnungen angewachsen und somit besser verständlich. Die verschiedenen Anordnungen der Radarantennen und der Bewaffnungsoptionen je Bausatzversion sind klar angegeben. Die Farben der Lackierung sind nach RLM-Nummern, Farben der Firma Gunze und der Firma Mission Models angegeben.

Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4
Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4
Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4

Messerschmitt Bf 110 G-4

 

Die Markierungsbögen

Die Markierungsbögen sind glänzend und augenscheinlich versatzfrei gedruckt. Das Instrumentenbrett kann mit einem Decal belegt werden. Die Details z.B. für das Funkgerät und die Radargeräte, können mit einzelnen, kleinen Decals dargestellt werden. Auch die Sitzgurte sind als Decals enthalten. Jedoch bevorzuge ich hier mehr plastische Bauteile z.B. aus Ätzteilen. Für die Wartungshinweise ist ein zweiter Markierungsbogen enthalten, der keine Wünsche offen lässt.

Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4

Messerschmitt Bf 110 G-4

 

Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4Messerschmitt Bf 110 G-4

Messerschmitt Bf 110 G-4

 

Darstellbare Maschinen:
  • Bf 110G-4, 2Z+FR, Hptm. Wilhelm Johnen, 7./NJG 6, Neubiberg, Deutschland, 1945
  • Bf 110G-4, C9+AK, WNr. 5427, Oblt. Ernst-Georg Drünkler, 2./NJG 5, Leeuwarden, Niederlande, Juni 1943
  • Bf 110G-4, 2Z+OP, WNr. 5547, Ofw. Helmut Trynogga und Uffz. Heinz Schwarz, 6./NJG 6, Stuttgart-Echterdingen, Deutschland, März 1944
  • Bf 110G-4, G9+DF, WNr. 720260, Oblt. Heinz-Wolfgang Schnaufer, Stab IV./NJG 1, Saint Trond, Belgien, April 1944
Stärken:
  • Bestes Modell zum Original in diesem Maßstab
  • Ätzteilplatine für Radarantennen ist vorhanden
  • Verbesserte Bauanleitung
  • Attraktive Lackierungsoptionen
Schwächen:
  • Fast keine der Steuerflächen sind separat darstellbar
  • Keine abgeflachten Reifen
Anwendung: Nicht für Modellbaueinsteiger geeignet

Fazit:

Auch wenn die Spritzform schon fast zehn Jahre alt ist, so ist sie für mich noch die beste für eine Bf 110 im Maßstab 1:72. Sehr empfehlenswert!

Weitere Infos:

Diese Besprechung stammt von Bernd Heller - 14. Januar 2023

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Eduard Bausätze > Messerschmitt Bf 110 G-4

© 2001-2023 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links

Modellbauer-Profil
Bernd Heller
Land: DE
Beiträge: 34
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
Filmprojekt Ungetüm überrennt Ursleben, Teil 2
Filmprojekt Ungetüm überrennt Ursleben, Teil 1

Alle 34 Beiträge von Bernd Heller anschauen.

Mitglied bei:
Modellbauclub Koblenz
Deutscher Plastik-Modellbau-Verband