Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Heller > Renault Estafette Highroof

Renault Estafette Highroof

(Heller - Nr. 80740)

Heller - Renault Estafette Highroof

Produktinfo:

Hersteller:Heller
Sparte:Autos
Katalog Nummer:80740 - Renault Estafette Highroof
Maßstab:1:24
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:October 2022
Preis:ca.30 €
Inhalt:
  • 5 graue Spritzrahmen
  • 1 klarer Spritzrahmen
  • 5 Reifen
  • 4 Polycaps
  • Bauanleitung
  • Decalbogen
  • kleiner Katalog
  • Türgriffschild

Besprechung:

Der hier vorgestellte Bausatz ist die dritte Variante des Renault Estafette von Heller. Neben dem neuen Decalbogen ist nur der Rahmen mit dem Hochdach neu. Der Bauplan geht in dieser Variante auch auf die Möglichkeit ein, aus den Bausatzteilen eine Bus-Variante zu bauen. Die Teile dafür waren auch schon in der Variante mit flachem Dach vorhanden, doch im Bauplan nicht berücksichtigt.

Zum Vorbild und den Bauteilen habe ich schon in der Bausatzvorstellung zum Renault Estafette mit Normaldach (#80743) einiges geschrieben und möchte mich nicht wiederholen. 

Kartonrückseite mit Farbtabelle, Infos zum Vorbild und Abbildung des Decalbogens
Kartonrückseite mit Farbtabelle, Infos zum Vorbild und Abbildung des Decalbogens

Die mit dem Kit baubaren Varianten
Die mit dem Kit baubaren Varianten

Im Karton mit attraktivem Bild befinden sich nur die Klarteile in einer Folientüte, alle anderen Rahmen und die Reifen liegen unverpackt bei. Der Decalbogen ist in die Bauanleitung eingelegt. Ebenfalls sind noch ein kleiner Katalog, eine Sammelkarte und ein Türgriffschild für den Hobbyraum in der Box.

Die Bauteile machen einen guten Eindruck, nur die Stoßstange für die 1977er Version ist in meinem Kit verzogen und erfordert Nacharbeit. Nach dem Bau der Variante mit Normaldach kann ich sagen, dass sich das Modell hervorragend bauen läßt, weiteres ist in meinem Baubericht in der Galerie hier im Modellversium nachzulesen.

Der geöffnete Karton, nur die Klarteile sind in Folie
Der geöffnete Karton, nur die Klarteile sind in Folie

Bauanleitung, kleiner Katalog, Sammelkarte, Türgriffschild und Decalbogen
Bauanleitung, kleiner Katalog, Sammelkarte, Türgriffschild und Decalbogen

Die Bauteile

Einzig neu ist dieser Rahmen mit dem Hochdach, Dachstütze und HeckklappenhalterRenault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette Highroof

Einzig neu ist dieser Rahmen mit dem Hochdach, Dachstütze und Heckklappenhalter

Einzig neu ist dieser Rahmen mit dem Hochdach, Dachstütze und Heckklappenhalter 

Decals und Bauanleitung

Der Decalbogen ist sauber und versatzfrei gedruckt, er trägt alle für den Bau der drei möglichen Versionen erforderlichen  Decals.

Der gut gemachte Bauplan führt in 110 Schritten zum fertigen Modell. Hier sollte auf die ausgewählte Variante geachtet werden. Bis Baustufe 34 ist der Bau für alle Varianten gleich, dann geht es bis Baustufe 68 weiter für die Lieferwagen-Varianten. Die Bus-Variante beginnt wieder bei Baustufe 69 bis 110. Masken zum ausschneiden sind wieder auf der Seite 27 vorhanden. Wie gut sie sich anwenden lassen, kann ich nicht sagen.

Der Decalbogen für die drei möglichen Varianten
Der Decalbogen für die drei möglichen Varianten

Heller - Renault Estafette Highroof

Weitere Bilder

Renault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette Highroof
Renault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette HighroofRenault Estafette Highroof

Renault Estafette Highroof

 

Darstellbare Fahrzeuge:

Renault Estafette Hochdach als Transporter oder Bus in früher oder später Ausführung

  • Version A: Transporter La Poste 1964
  • Version B: VTU Sapeurs Pompiers de Leran, Argiere 1977
  • Version C: Renault Service 1964
Stärken:
  • Decalvarianten für drei verschiedene Vorbilder
  • Als Bus oder Transporter baubar
  • Frühe oder späte Ausführung der Estafette baubar
  • sehr gut ausgeführte Bauteile
  • sehr gute Bauanleitung
  • fairer Preis
Schwächen:
  • keine ersichtlichen
Anwendung: Bedingt durch die Karosserieteile aus Klarmaterial ist der Kit dem fortgeschrittenen Modellbauer zu empfehlen

Fazit:

Der neue Bausatz der Renault Estafette mit Hochdach bietet dem Modellbauer viele Möglichkeiten, sein persönliches Modell zu bauen! Frühe oder späte Ausführung, Bus oder Transporter und drei Decalvarianten, das ist unschlagbar! Die Bauteile aus modernen Formen können auch überzeugen, der Bau geht gut von der Hand.

Diese Besprechung stammt von Jens Lohse - 11. October 2022

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Heller > Renault Estafette Highroof

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Jens Lohse
Land: DE
Beiträge: 165
Dabei seit: 2008
Neuste Artikel:
Volvo FH4 Globetrotter XL
1952 Mercedes-Benz 170 Va

Alle 165 Beiträge von Jens Lohse anschauen.