Du bist hier: Home > Kit-Ecke > CMK > Razor Saw Profi Set

Razor Saw Profi Set

(CMK - Nr. H1020)

CMK - Razor Saw Profi Set

Produktinfo:

Hersteller:CMK
Sparte:Werkzeuge
Katalog Nummer:H1020 - Razor Saw Profi Set
Maßstab:ohne
Kategorie:Sonstiges
Erschienen:April 2022
Preis:ca. 20,- Euro
Inhalt:
  • Sägegriff/Werkzeughalter (Kunststoffgriff mit eingelassenem Metallstab)
  • Befestigungsmaterial (Metallplatte, 2 Feingewindeschrauben)
  • Zwei unterschiedlich geformte Stahlklingen mit jeweils feiner und grober Sägezahnung (Dreiecks- und Rechteckform)

Besprechung:

Werkzeuge - auch von CMK

Der Special Hobby-Ableger Czech Masters Kits (CMK) bietet auf dem Modellbaumarkt nicht nur hervorragende Detailsets an, sondern auch ein kleines, aber feines Sortiment an Werkzeug und praktische Helferlein für alle Arten von Basteleien.

Darunter befinden sich auch immer wieder einmal ein paar Sägen, die zwar stets brauchbar in der Nutzung sind, aber manchmal auch recht umständlich in der Handhabung wirken. So wie das Set CMK H1010. Dieses Set kommt als regelrechter Mini-Bausatz daher. Das gesamte Griffstück ist aus Spritzguss gefertigt und muss erstmal von seinen Angüssen befreit werden. Es ist zweigeteilt, und man muss zunächst das komplette Werkzeug zusammensetzen, das Sägeblatt einlegen und dann das Ganze mit zwei Schneidschrauben (für den Kunststoff) und einer Feingewindeschraube mit Mutter (für das Sägeblatt) fixieren.

Das aktuelle Sägeset H1020 von CMK

Vorliegend stellt uns CMK also ihr neues Sägeset vor. Der Sägegriff wurde dabei komplett überarbeitet. Herausgekommen ist ein stabiles, gut zu handhabendes Werkzeug. Dabei wurde nun auf die einfache, aber logische Konstruktion eines in einem Kunstoffgriff fest eingelassenen Metallstabs als Sägeblattauflage gesetzt. Das Sägeblatt wird zwischen dem Metallstab und einer kleinen, länglichen Metallplatte plan aufgelegt und mit zwei Schlitzschrauben fixiert. Fertig!

Übrigens: Die alten Sägeblätter von CMK (die mit den drei Löchern in der Klinge, wie z.B. CMK H1000 ultra smooth and extra smooth saw) können dank identischer Lochmaße des Sägegriffs weiterhin benutzt werden. Das ist doch mal positiv zu vermerken!

CMK - Razor Saw Profi Set

Das aktuelle Set im ausgepackten Zustand.
Das aktuelle Set im ausgepackten Zustand.

Razor Saw Profi SetRazor Saw Profi SetRazor Saw Profi SetRazor Saw Profi Set

Razor Saw Profi Set

 

Montage eines Sägeblatts. Die kleine Metallschiene wird als Klemmung einfach auf die Metallstange des Griffs aufgelegt und das Sägeblatt dazwischen festgeschraubt. (Foto: Special Hobby via youtube)
Montage eines Sägeblatts. Die kleine Metallschiene wird als Klemmung einfach auf die Metallstange des Griffs aufgelegt und das Sägeblatt dazwischen festgeschraubt. (Foto: Special Hobby via youtube)

Das fertig fixierte Dreiecks-Sägeblatt.
Das fertig fixierte Dreiecks-Sägeblatt.

Das Set in der Anwendung

Durch die stabile Konstruktion ist es eine besondere Freude, mit dieser Säge zu arbeiten. Da wackelt nichts, das Sägeblatt bleibt dank der linearen Klemmung bei länglichen Sägestücken formstabil ausgerichtet, und die Verschraubung hält. Sehr praktisch finde ich, dass sowohl eine feine und eine grobe Zahnung bei beiden Sägeblättern vorhanden ist. So kann man das Arbeitstempo gut der jeweils erforderlichen Präzision anpassen.

CMK - Razor Saw Profi Set

Die Säge in der Anwendung, hier mit dem dreieckigen Sägeblatt. (Foto: Special Hobby via youtube)
Die Säge in der Anwendung, hier mit dem dreieckigen Sägeblatt. (Foto: Special Hobby via youtube)

Die Säge in der Anwendung, hier mit dem dreieckigen Sägeblatt. (Foto: Special Hobby via youtube)
Die Säge in der Anwendung, hier mit dem dreieckigen Sägeblatt. (Foto: Special Hobby via youtube)

Die Säge in der Anwendung, hier mit dem rechteckigen Multi-Shift-Sägeblatt. (Foto: Special Hobby via youtube)
Die Säge in der Anwendung, hier mit dem rechteckigen Multi-Shift-Sägeblatt. (Foto: Special Hobby via youtube)

Multi-Shift Razor Saw

New razor saw with specially designed attachment openings, the blade can be positioned in the handle, thus making deeper cuts.

Soweit der Originaltext von CMK zu dem neuen, rechteckigen Sägeblatts - doch was hat es damit auf sich? Nun, zunächst einmal funktioniert das Multi-Shift-Sytem sehr zuverlässig und ganz einfach: wenn man das rechteckige Sägeblatt in das Griffstück locker und beweglich eingeschraubt hat, wählt man die gewünschte Zahnung der Säge (grob oder fein). Dann ist zu entscheiden, wie tief man in das zu bearbeitende Bauteil einschneiden möchte und verschiebt dann einfach das Sägeblatt in die entsprechnde Richtung (nach oben oder unten) und schraubt dann das Sägeblatt fest. Los geht die Sägerei!

Dabei wäre Folgendes zu beachten: je weiter die Sägekante von der Klemmung des Griffstücks entfernt festgeschraubt wird, desto mehr Biegefläche des Sägeblatts ist vorhanden, und desto instabiler/wabbeliger kann das Sägeblatt während des Arbeitsvorgangs werden.

Das Multi-Shift-Sägeblatt in Aktion, hier die  neutrale Einstellung.Das Multi-Shift-Sägeblatt in Aktion, hier die Einstellung (grobe Zahnung): maximale Sägestabilität, geringe SägetiefeDas Multi-Shift-Sägeblatt in Aktion, hier die Einstellung (grobe Zahnung): minimale Sägestabilität, maximale SägetiefeDie feine Zahnung im Detail.Die grobe Zahnung im Detail.

Das Multi-Shift-Sägeblatt in Aktion, hier die  neutrale Einstellung.

Das Multi-Shift-Sägeblatt in Aktion, hier die neutrale Einstellung. 

Ersatzteile sind auch erhältlich

Razor Saw Profi SetRazor Saw Profi SetRazor Saw Profi SetRazor Saw Profi SetRazor Saw Profi SetRazor Saw Profi Set

Razor Saw Profi Set

 

Das vorliegende Profi-Set enthält die beiden Sägetypen in Dreick- und Rechteckform, die als Ersatzteilsets auch separat von CMK erhältlich sind. Sie werden dort als Sets H1018 (Dreieck) und H1019 (Rechteck/Multishift) gelistet.

Fazit:

Die Säge lässt sich gut halten und führen, die Konstruktion ist stabil, und die Sägeblätter werden optimal gesichert. Für das Abtrennen von Kunststoffteilen von ihren Angüssen und für das Auftrennen länglicher Kunststoffformen bestens geeignet und daher empfehlenswert.

Für filigranste Arbeiten oder beengte, umschlossene Bauteile sollte der Bastler besser auf kleinere, dünnere, geschwungene Sägeblätter (Fotoätzteile) ohne Griffstück zurückgreifen.

Weitere Infos:

Referenzen:

Der praktische Einsatz der Ätzteilsäge kann in diesem Video von Special Hobby auf youtube angeschaut werden:

https://www.youtube.com/watch?v=W1WQql6Ybtk&list=TLGGWqUd_rOKTqMyNDA1MjAyMg

Anmerkungen:

Den Artikel könnt ihr auf der Website des Herstellers CMK betrachten:

CMK 129-H1020 Razor Saw Profi Set

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 13. June 2022

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > CMK > Razor Saw Profi Set

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Alexander Jost
Land: DE
Beiträge: 104
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
English Electric Lightning F.1A
Ausstellung des 1. PMC Köln 2022 im Porzer Rathaus - Teil 4

Alle 104 Beiträge von Alexander Jost anschauen.