Du bist hier: Home > Kit-Ecke > CMK > Canadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix Kit

Canadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix Kit

(CMK - Nr. 129-4445)

CMK - Canadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix Kit

Produktinfo:

Hersteller:CMK
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:129-4445 - Canadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix Kit
Maßstab:1:48
Kategorie:Detail-Sets
Erschienen:March 2022
Preis:ca. 20,- Eur
Inhalt:
  • 19 Resinteile für das Cockpit
  • 11 Foto-Ätzteile
  • 1 Acetatbogen
  • Bauanleitung
  • Transparente Blisterverpackung.
Empfohlener Bausatz:

Besprechung:

Die Boxart des dem Detailset zu Grunde liegenden Modells. (Grafik: Airfix)
Die Boxart des dem Detailset zu Grunde liegenden Modells. (Grafik: Airfix)

Canadair Sabres im Maßstab 1:48 waren bisher von Revell/Monogram, Esci/Italeri, Academy und Hasegawa erhältlich. Nun kommt auch Airfix dazu und bietet seit kurzem eine entsprechende Bausatzneuheit als F./Mk. 4-Variante an.

Das fertig gebaute Airfix-Modell out of the box. (Foto: Airfix)
Das fertig gebaute Airfix-Modell out of the box. (Foto: Airfix)

Die tschechische Modellschmiede CMK hat diesen Bausatz jüngst unter ihre Fittiche genommen und bietet drei Zurüstsets (Cockpit, Bremsklappen, Fahrwerkschächte) dazu an, von denen wir die ersten beiden hier bei MV besprechen werden.

Inhalt und Blisterbox.
Inhalt und Blisterbox.

Das Set im Überblick. Das Transparentteil links ist Teil der Verpackung. Canadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix KitCanadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix KitCanadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix KitCanadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix KitCanadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix KitCanadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix Kit
Canadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix KitCanadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix KitCanadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix KitCanadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix KitCanadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix Kit

Das Set im Überblick. Das Transparentteil links ist Teil der Verpackung.

Das Set im Überblick. Das Transparentteil links ist Teil der Verpackung.  

Die Vorderseite der Bauanleitung.
Die Vorderseite der Bauanleitung.

Cockpitwanne, Sitz, Seitenverkleidungen, Cockpitarmaturen und der Unterbau samt Halterung der Cockpitkanzel werden mit den Resinteilen dargestellt. Die Bausatzteile werden damit eins zu eins ausgetauscht. Die Teile sind durchweg gut detailliert. Insbesondere der beim Modell gut einsehbare Bereich unter dem Canopy wird davon im Gesamteindruck profitieren.

Die Rückseite der Bauanleitung.
Die Rückseite der Bauanleitung.

Die Ätzteile werden zur Darstellung von vier Gurtstücken und des Hauptinstrumentenbretts verwendet. Dieses wird traditionell mit dem Acetatbogen als Hintergrund auf das passende Resinteil als Halterung geklebt.

Außerdem sind noch eine Handvoll winzige Kleinst-Ätzteile dabei, bei denen die Verarbeitung eine wahre Freude für Fans von Micro-Miniaturen sein dürfte. Um diese Hebelchen am fertigen Modell zu entdecken, wird man wohl das Vergrößerungsglas bemühen müssen.

Fazit:

Die Resinteile in Verbindung mit den Ätzteilen sind denen des Bausatzes in ihrer Präzision deutlich überlegen. Empfehlenswert!

Weitere Infos:

Anmerkungen:

Das Set könnt ihr auf der Website des Herstellers betrachten und - Verfügbarkeit vorausgesetzt - auch online kaufen:

CMK 1:48 4445 Canadair CL-13 Mk. 4 Cockpit

Diese Besprechung stammt von Alexander Jost - 04. May 2022

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > CMK > Canadair CL-13 Sabre Mk. 4 Cockpit for Airfix Kit

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Alexander Jost
Land: DE
Beiträge: 99
Dabei seit: 2004
Neuste Artikel:
Bell AH-1W SuperCobra
Bell AH-1F Tzefa (Viper) Israeli Airforce

Alle 99 Beiträge von Alexander Jost anschauen.