Du bist hier: Home > Kit-Ecke > ICM > Soviet Motorized Infantry (1943-1945)

Soviet Motorized Infantry (1943-1945)

(ICM - Nr. 35635)

ICM - Soviet Motorized Infantry (1943-1945)

Produktinfo:

Hersteller:ICM
Sparte:Figuren
Katalog Nummer:35635 - Soviet Motorized Infantry (1943-1945)
Maßstab:1:35
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2014
Preis:ca. 8 €
Inhalt:
  • 1 Spritzgussrahmen
  • 1 Bauanleitung 

Besprechung:

Der Figuren-Bausatz...

...befindet sich in einer stabilen Deckelschachtel und besteht aus einem Spritzling mit fünf Figuren.

Vier der Figuren stellen Soldaten der sowjetischen motorisierten Infanterie in den Ausrüstungszuständen zwischen 1943 und1945 dar. Eine weitere Person in Form einer alten Bäuerin, die von einem Soldaten ein Brot entgegennimmt, rundet das Set ab. Die Gesamtzusammenstellung erinnert an Progagandabilder. Es fehlen lediglich die Parolen und die roten Fahnen. Die Posen der Soldaten sind interessant, scheinen aber an ein bestimmtes Fahrzeug angepasst zu sein. Die Jungs in einen anderen Kontext einzuordnen, könnte sich als schwierig erweisen.

ICM - Soviet Motorized Infantry (1943-1945)

Das Plastik scheint eher weich zu sein. Die Details in Gesichtern, an Händen und Uniformen sind aber durchaus ausreichend. Vergleiche zu den Top-Herstellern oder gar Resinfiguren verbieten sich allerdings.

Gussgrate und Formtrennlinien sind in vertretbarem Maße vorhanden und weitgehend unkompliziert zu entfernen. Am wenigsten Arbeit bereitet hier die Zivilistin, denn da braucht man nicht auf Details einer Uniform zu achten.

Die Gesichter scheinen mir ein wenig ausdrucksschwach, aber dies ist bei den meisten Nicht-Resin Figuren der Fall und ist durch die weichkantige Gusstechnik bedingt. Gerade bei den Köpfen werden diese Figuren von Resin-Ergänzungen sehr profitieren.

ICM - Soviet Motorized Infantry (1943-1945)

ICM - Soviet Motorized Infantry (1943-1945)

Die Bauanleitung entspricht weitgehend dem Standard, den man von anderen auch höherwertigen Figurenherstellern erwartet. Die Farbangaben beziegen sich auf Gunze Enamel und Aqueos.

Stärken:
  • vergleichsweise günstige Anschaffung
  • dynamische Posen
Schwächen:
  • weichkantig, gerade in den Gesichtern
Anwendung:

Besonders gut für Anfanger geeignet, weil nicht so teuer.

Fazit:

Im Ganzen recht ansprechend, auch wenn nicht für den Figurenpropfi gedacht/geeignet. Trotzdem aus meiner Sicht empfehlenswert!

Diese Besprechung stammt von Guido Hopp - 23. December 2014

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > ICM > Soviet Motorized Infantry (1943-1945)

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Guido Hopp
Land: DE
Beiträge: 6
Dabei seit: 2003
Neuste Artikel:
U-Boot Typ Grundhai
Lockheed T-33A Shooting Star

Alle 6 Beiträge von Guido Hopp anschauen.

Mitglied bei:
VMF-06