Du bist hier: Home > Galerie > Gernot Hug > USS Sea Tiger

USS Sea Tiger

"Unternehmen Petticoat"

von Gernot Hug (1:180 Revell)

USS Sea Tiger

Wer kennt nicht den berühmten Film mit Gary Grant und Tony Curtis und dem rosa U-Boot, dessen Steuerbordmaschine auf seltsamste Art röchelte und hustete? Für mein Dio habe ich jenen Uralt-Bausatz von Revell im Maßstab 1:180 gewählt.

USS Sea Tiger

Der Bausatz bewegte sich mit ca. 40 Bauteilen in einem durchaus überschaubaren Rahmen. Daher nahm ich einige Umbaumaßnahmen vor, von denen ich am Ende der Galeriefotos noch das ein oder andere Bild zeige.

Gerade am Turm habe ich einiges um- und angebaut. Da es keine PE-Teile für den Bausatz gibt, musste ich mir mit PE-(Rahmen)-Resten usw. behelfen. Lackiert wurde alles mit Airbrush und Tamiya-Farben.

Die Wasser Base entstand, wie immer, durch meine Wassergestaltungs Step-by-Step Methode. Die Figuren sind übrigens von Preiser (Passanten in 1:200).

Die Rauchwolke des Steuerborddiesels am Heck entstand aus eingefärbter Watte.

USS Sea TigerUSS Sea TigerUSS Sea TigerUSS Sea TigerUSS Sea TigerUSS Sea Tiger

USS Sea Tiger

 

Bilder aus der Bauphase des Turms

Die angegossene Plastikreling wurde entfernt und durch zwei übereinander geklebte 1:400 PE-Relinge ersetzt.Die angegossene Plastikreling wurde entfernt und durch zwei übereinander geklebte 1:400 PE-Relinge ersetzt.USS Sea TigerUSS Sea TigerUSS Sea TigerDer Bereich der Brücke wurde nochmal abgeändert.

Die angegossene Plastikreling wurde entfernt und durch zwei übereinander geklebte 1:400 PE-Relinge ersetzt.

Die angegossene Plastikreling wurde entfernt und durch zwei übereinander geklebte 1:400 PE-Relinge ersetzt. 

USS Sea Tiger

USS Sea Tiger

Ich hoffe, das Boot gefällt auch trotz der etwas ungewöhnlichen Farbvariante.

Gernot Hug

Publiziert am 23. May 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Gernot Hug > USS Sea Tiger

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog