Du bist hier: Home > Galerie > Herbert Janta > Ural 4320

Ural 4320

im Gelände

von Herbert Janta (1:35 ICM)

Ural 4320

Die Geländeform ist aus Styropor, mit einem Lötkolben in Form gebracht, Taschentücher drüber und das ganze mit Weißleim eingestrichen. Nach dem Durchtrocknen habe ich den Untergrund noch einmal mit Weißleim eingestrichen und danach gesiebte Blumenerde darüber gestreut. Danach Dekomaterial und das, was im Sieb überblieb. Die Büsche sind mit Gartenmoos beklebte Wurzeln einer Berberitze. Fixiert habe ich das Moos darauf mit 3M Spray Mount, nach einem Tag wurde das ganze Dio mit verdünntem Weißlein besprüht, gemischt in einer leeren Pumpflasche für z.B. Küchenreiniger. Der Untergrund für den Schlamm ist aus Gips modelliert, die Schlammlöcher aus Silikon, beides bemalt mit Gunze 341 Mud.

Für weitere Auskünfte stehe ich gerne zur Verfügung. Meine Mailadresse: www.herbert.janta@chello.at

Ural 4320

Weitere Bilder

Ural 4320Ural 4320Ural 4320Ural 4320Ural 4320Ural 4320Ural 4320
Ural 4320Ural 4320Ural 4320Ural 4320Ural 4320

Ural 4320

 

Herbert Janta

Publiziert am 11. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Herbert Janta > Ural 4320

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog