Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Douglas A-20K Havoc

Douglas A-20K Havoc

von Tadeu Pinto Mendes (1:48 AMT)

Douglas A-20K Havoc

Zum Vorbild

Die Havoc entstand als zweimotoriges Angriffsflugzeug, das unter der Herstellerbezeichnung DB-7 (Douglas-Bomber Typ 7) lief. Die letzten Versionen waren die A-20J und K, die sich aber nur insofern unterschieden, dass sie in unterschiedlichen Werken produziert wurden. Während die A-20G mehrere Maschinengewehre in der unverglasten Nase hatte, war der Bug der A-20J/K verglast und mit zwei Maschinengewehren im Kinn bestückt.

Douglas A-20K Havoc

Douglas A-20K Havoc

Es war das erste Flugzeugmuster der USAAF, das während des Zweiten Weltkriegs ab Juni 1942 in den Krieg in Europa eingriff. Die brasilianische Luftwaffe erhielt durch das „Lend-Lease“-Abkommen insgesamt 30 A-20K in USAAF-Farbgebung. Sie wurden von 1944 bis `53 in der Rolle von leichten Angriffsflugzeugen eingesetzt.

Douglas A-20K Havoc

Douglas A-20K Havoc

Zum Bau

Dieses AMT-Modell ist einfach zu bauen, ähnlich etlichen anderen Modellen im Maßstab 1:48. Es ermöglicht den Bau einer Maschine der USAAF, was für mein Modell der brasilianischen Luftwaffe eine perfekte Basis war.

Douglas A-20K Havoc

Die Bemalung

Die brasilianische Luftwaffe erhielt ihre Maschinen in der Standardfarbe und den Markierungen der USAAF. Brasilianische Hoheitszeichen wurden dann provisorisch über den amerikanischen angebracht, bis diese Variante durch die eigentlichen Abzeichen der brasilianischen Luftwaffe ersetzt wurde.

Douglas A-20K Havoc

Douglas A-20K Havoc

Die Oberseite war in Olivgrün mit mittelgrünen Flecken lackiert, die Unterseite in neutralem Grau gehalten. Die Farbe an den Steuerflächen neigte zum Ausbleichen, was ich bei meinem Modell nachgebildet habe.

Douglas A-20K Havoc

Tadeu Pinto Mendes

Publiziert am 26. November 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Douglas A-20K Havoc

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog