Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

von Christopher Schärig (1:72 Revell)

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Zum Vorbild

Der Eurofighter Typhoon ist ein zweistrahliges Mehrzweckkampflugzeug welches von einem Konsortium aus Airbus, BAE Systems und Leonardo gebaut wird. Der Erstflug fand 1994 statt und die ersten Maschinen wurden 2003 offiziell in Dienst gestellt. Da es hier auf dieser Seite gut recherchierte Beiträge zu diesem Flugzeug gibt, verzichte ich auch an dieser Stelle auf weitere Informationen.

Quelle: Wikipedia

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Zum Modell

Da ich ein großer Fan von Flugzeugen in Sonderlackierungen bin, führte für mich kein Weg an diesem Modell vorbei. Nicht zuletzt, weil ich den originalen „Ghost Tiger“ im Flying Display auf der ILA 2018 in Berlin erleben konnte. Der Bausatz von Revell im Maßstab 1:72 wurde auf dieser Seite bereits einige male vorgestellt. Das besondere an diesem Bausatz ist jedoch der Decalbogen, der den Eurofighter in den „Ghost Tiger“ des Taktischen Luftwaffengeschwader 74 aus Neuburg an der Donau verwandelt.

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Der eigentliche Zusammenbau ging eigentlich sehr gut von der Hand, wobei Hand hier ein gutes Stichwort ist. Da ich aufgrund einer Komplikation nur noch eine Hand habe, war das Zusammensetzen beider Rumpfhälften doch recht knifflig. Die folgenden Arbeitsschritte stellten aber keine größeren Probleme dar.

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Nach dem Zusammenbau sowie der Lackierung in einem hellen Blauton und Hellgrau an manchen Stellen kam dann der spannendste Bauabschnitt für mich: die Decals. Nach langem Überlegen, wo man am besten mit den vielen Decals beginnt, entschied ich mich dazu, am Cockpit zu beginnen. Gesagt, getan. Die folgenden sieben Stunden waren eine Mischung aus schwitzen, hoffen und bangen. Die Anleitung, wo welches Decal platziert wird, hätte man meiner Meinung nach definitiv besser gestalten können. Als das Tigermuster sowie sämtliche anderen Decals aufgebracht waren, fiel mir doch ein Stein vom Herzen, der sicherlich noch in Neuburg zu hören gewesen ist. Zum Schluss folgten noch die letzten Restarbeiten sowie einige Schönheitskorrekturen und ein leichtes Washing.

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Für mich persönlich ist dieses Modell einer meiner Favoriten meiner Sammlung. Die Platzierung bzw. die Verarbeitung der Decals sind nicht ohne und (zumindest für mich) eine Herausforderung. Schlussendlich wird man aber mit einem tollen Modell belohnt, welches definitiv ins Auge fällt.  

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Christopher Schärig

Publiziert am 12. October 2022

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog