Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

NATO Tiger Meet 2018

von Roland Hermann (1:72 Revell)

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Diesmal möchte ich euch meinen "Ghost Tiger" vorstellen. Der Bausatz von Revell dürfte, denke ich mal, recht bekannt sein.

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

An einigen Stellen musste das Modell verspachtelt werden, aber an sich passte es recht gut. Die Decals ließen sich sehr gut verarbeiten und passten hundertprozentig. Keine Lücken, kein nachlackieren, das hat mich gefreut.

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Die Pitot- und Lagesensoren wurden aus Alufolie geschnitten und mit Sekundenkleber angebracht. Ich weiß jetzt nicht, warum Revell diese nicht einfach an den Rumpf mit angießt oder als Anbauteile mitliefert, vor allem, da die Erhöhungen im Rumpf dargestellt sind, aber eben nicht die vier Sensoren.

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Man könnte natürlich auch noch alle Nietenreihen nachstechen, aber die Arbeit habe ich mir in diesem Maßstab jetzt gespart. Das Bugfahrwerk steht leider schief aber ich wollte es jetzt nicht riskieren es durch zu viel biegen abzubrechen. Mein Typhoon wurde mit vier Meteor, zwei IRIS-T und zwei Zusatztanks bestückt.

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Die Lackierung erfolgte mit Farben von Revell und das Grau ist - finde ich - gut getroffen. Nach dem Washing mit Ölfarben wurde mit Mattlack versiegelt. Ich hoffe, das Modell gefällt!

Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

Roland Hermann

Publiziert am 31. July 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Eurofighter Typhoon "Ghost Tiger"

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog