Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Panavia Tornado ECR

Panavia Tornado ECR

von Ronny Boehm (1:72 Revell)

Panavia Tornado ECR

Heute möchte ich meinen Tornado ECR von Revell im Maßstab 1:72 vorstellen. Das Modell wurde "out of box" gebaut. 1:72 ist absolut nicht mein Maßstab, denn die Detaillierung ist, wie ich finde, hier eher mangelhaft. Aber einen Versuch war es wert. Den gibt´s ja mit diesem Outfit auch noch von Italeri im Maßstab 1:48...

Panavia Tornado ECR

Der Bau verlief relativ problemlos, wie immer bei Revell ein bisschen Feilen hier und etwas Spachtel dort, alles in allem akzeptabel. Ganz zu Anfang verlor ich ein Teil aus dem Cockpit, was meine Lust auf dieses Modell schon total hemmte.

Panavia Tornado ECR

Zudem war für mich ein korrektes Preshading mit der Airbrush bei diesem Flieger eher unnütz und hätte vermutlich auch nicht viel bewirkt, da die Decals beinahe die Hälfte der Oberfläche bedecken. Das wäre auch mit einer 1,5er Nadel bei diesem Maßstab eher schwierig geworden, daher verzichtete ich darauf. Die Lackierung erfolgte ausschließlich mit Vallejo- und mig-Farben via Airbrush.

Panavia Tornado ECR

Die Maße der Decals waren eine absolute Katastrophe, eine Zumutung von Revell! Einige musste ich stark kürzen, sonst hätten die nie und nimmer gepasst. Deswegen stimmte dann auch das Gesamtbild des Fliegers nicht mehr.

Panavia Tornado ECR

Immer dann, wenn weitere schwer korrigierbare Fehler bei einem Bausatz auftauchen, resigniere ich früher oder später. Dann ist mir das Endresultat relativ egal und ich gehe ungehalten aufs Ganze: Einfach alles ausprobieren!

Panavia Tornado ECR

Man sieht´s nach dem Washing auf den Oberseiten der beiden Tragflächen und Höhenruder: schwarze Pigmente wurden ebenso getestet wie Tamiya-Farblösungen für die Panel Lines in mehreren Farben. Ruß und Fett am Fahrwerk vervollständigten den Tornado. Oooppps, ist echt zu heftig geworden. Hmm, nochmal frisch lackieren? Wollte ich aber dann auch nicht mehr. Ich weiß ja auch nicht, wie die Farbe auf dem Glanzlack gehalten hätte.

Panavia Tornado ECR

Die Base schnitt ich mit unserem Batterielötkolben aus einem Styrodurblock, lackierte mit der Airbrush wiederum mit zwei verschiedenen Grautönen (dunkler und heller), zog einen Strich mit TippEx für die Orientierungslinie und pigmentierte alles mit Flugfeldstaub von mig.

Panavia Tornado ECR

Der Jet ist mir nicht besonders gut gelungen (zu wenig Geduld, Gleichgültigkeit). Gott sei Dank konnte ich ihn zu einem Preis von unter zehn Euro inclusive Versand ersteigern. Mal sehen, was Italeri mit seinem Tornado in 1:48 im Karton verbirgt ...

Panavia Tornado ECRPanavia Tornado ECRPanavia Tornado ECRPanavia Tornado ECRPanavia Tornado ECRPanavia Tornado ECRPanavia Tornado ECR

Panavia Tornado ECR

 

Ronny Boehm

Publiziert am 07. June 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Panavia Tornado ECR

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog