Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > BA 10

BA 10

von Gerd Walter (1:48 UM Unimodel)

BA 10

Der BA 10 von Unimodel entstand im Jahre 2020. Die kleine Vignette trägt den Titel "Bewaffnete Aufklärung". So oder ähnlich gab es sicher viele Szenen im WW II. Diese Szene muss sich aber im Jahre 1943 abgespielt haben, da die Rotarmisten auch Schpagin – Mpi  mit Stangenmagazinen mitführen. Es hatte sich nämlich herausgestellt, dass die Trommelmagazine dieser Waffe zu unhandlich und schwer waren. Die Stangenmagazine wurden aber erst 1943 eingeführt.

BA 10

Zum Original des Spähwagens BA 10 gibt es viele Fotos und informative Texte im Netz.

BA 10

Zum Modell: der Spritzguss war nicht so doll. Ziemlich weich, zum Teil Grate und nicht optimal ausgeführte Angüsse. Manche der kleinen Teile waren mit vier oder mehr Angüssen am Rahmen.

BA 10

Lobenswert der kleine Ätzteilrahmen, von dem ich aber nur wenige Teile verwendet habe. So habe ich auf die Gleisketten verzichtet, da die Szene in der schnee-und matschfreien Jahreszeit angesiedelt ist.

BA 10

Aber der Bau hat trotzdem Spaß gemacht, obwohl die Bauanleitung nichts für Anfänger ist.

BA 10

Anspruchsvoll war der Bau des Fahrgestells, bei dem man genau hinschauen muss, um die Reihenfolge und Anordnung der Teile zu erkennen. Die Farbgebung und Alterung erfolgte mit vielfältigen Methoden.

Weitere Bilder

BA 10BA 10BA 10BA 10BA 10

BA 10

 

Gerd Walter

Publiziert am 13. April 2022

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > BA 10

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog