Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Panzer 38(t)

Panzer 38(t)

von Gerd Walter (1:48 Tamiya)

Panzer 38(t)

Das Modell im Maßstab 1:48 ist von Tamiya und wurde OOB gebaut. Da ich wenig Platz zur Präsentation habe, habe ich keine Vignette gebaut. Der Bau war, wie bei Tamiya üblich, unkompliziert und ging rasch von der Hand.

Panzer 38(t)

Bei der Bemalung habe ich besonders versucht, die unterschiedlichen Grau- und Blautöne zu treffen. Wie ihr seht, „schillert“ die Oberfläche sehr unterschiedlich, was die Verwitterung darstellen soll.

Panzer 38(t)

Der Panzer 38 (t) wurde im großen Umfang auch noch zu Beginn des Überfalls auf die UdSSR eingesetzt, erwies sich dann aber den T-34 und KW-1 extrem unterlegen. Das Fahrgestell des 38(t) erwies sich als sehr gut und wurde deshalb als Grundlage für den Marder III und noch später für den Hetzer verwendet.

Panzer 38(t)

Da der Angriff im Juni erfolgte und vor allem in den weiten und trockenen Gebieten, habe ich absichtlich zum Schluss der Bemalung ein dünne Schicht Buff über alles gesprüht. Also auch über den Kommandanten.

Panzer 38(t)

Panzer 38(t)Panzer 38(t)Panzer 38(t)Panzer 38(t)Panzer 38(t)Panzer 38(t)Panzer 38(t)

Panzer 38(t)

 

Gerd Walter

Publiziert am 16. December 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Panzer 38(t)

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog