Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Savoia S.21 Folgore

Savoia S.21 Folgore

aus dem Anime "Porco Rosso"

von Patrick Mierzwa (1:48 Fine Molds)

Savoia S.21 Folgore

Der Bausatz

Das Modell aus dem Hause Fine Molds gibt es in zwei Varianten, einmal in 1:72 und einmal in 1:48. Ich habe den Baukasten im Maßstab 1:48 ausgewählt. Die Bauteile sind durchweg sauber gespritzt und weisen keinerlei Grate oder Fischhäute auf. Leider fehlte bei mir das Klarglasteil. Die Decals sind sauber und ohne Versatz gedruckt.

Savoia S.21 Folgore

Dem Baukasten liegt noch eine Figur bei, welche aber nicht im selben Maßstab wie der Flieger selbst ist. Auch die Figur ist sauber gespritzt, dazu gibt es noch eine Pilotenfigur. Die Anleitung ist vollständig in Japanisch gehalten, insgesamt aber leicht verständlich.

Savoia S.21 Folgore

Der Bau

Der Zusammenbau des kleinen Fliegers ging ohne weitere Probleme von der Hand. Fix waren alle Baugruppen zusammengebaut und es konnte lackiert werden. Zuerst wurde das Modell in Grau grundiert. Dann kam ein Preshading aller Stoßkanten in schwarz darüber. Anschließend wurde der gesamte Flieger in Rot lackiert, aber so, dass das Preshading recht prominent durchscheint. Auch die italienische Flagge an Tragflächenunterseite und Seitenleitwerk wurde lackiert.    

Savoia S.21 Folgore

Decals kamen nur im Innenraum und beim Abzeichen am Leitwerk zum Einsatz. Zum Schluss wurde noch die Figur bemalt und das Modell mit glänzendem Klarlack versiegelt.

Savoia S.21 Folgore

Das Vorbild

Das gezeigte Modell hat kein reales Vorbild. Das Flugzeug wird in dem Animefilm "Porco Rosso" als Savoia S.21 beschrieben. Es soll eine Anspielung auf die italienischen Flugboote und Wasserflugzeuge aus den 1920er und 30er Jahren sein und verfügt über zwei Spandau MG´s. Der Anime spielt passender Weise am italienischen Mittelmeer.

Savoia S.21 Folgore

Die Hauptfigur Marco Pagot, ein Fliegerheld des ersten Weltkrieges, verdingt sich nach dem Krieg als Kopfgeldjäger. Marco wird im Anime als Schwein dargestellt, ist jedoch in Wahrheit ein Mensch. Der Schweinekopf soll den Charakter von Marco symbolisieren, der sich im Laufe der Handlung jedoch wandelt.

Savoia S.21 Folgore

Das "R" auf dem Leitwerk steht für Repubblicanno und Rosso. Marco wird auch von der faschistischen Geheimpolizei gejagt. Im Grunde ist er ein typischer Antiheld, der eine starke Verwandlung durchmacht. Was am Ende des Filmes aus Marco wird, bleibt jedoch offen.

Savoia S.21 FolgoreSavoia S.21 FolgoreSavoia S.21 FolgoreSavoia S.21 FolgoreSavoia S.21 FolgoreSavoia S.21 Folgore

Savoia S.21 Folgore

 

Patrick Mierzwa

Publiziert am 29. April 2022

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Savoia S.21 Folgore

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog