Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Douglas DC-4

Douglas DC-4

HB-ILB, Balair, 1960

von Andy Hartung (1:72 Revell)

Douglas DC-4

Heute kann ich nun meinen bisher größten Flieger endlich zeigen… doch alles nacheinander. Die HB-ILB ist im Bauplan gar nicht erwähnt worden, ist dennoch vorhanden, vermutlich liegt es einfach daran, dass diese dieselben Markierungen nutzt, bis eben auf das HB-ILB. Das Flugzeug war ursprünglich eine C-54, welche vermutlich als Ersatz für die HB-ILA beschafft wurde. Letztere ging bei einem Überführungsflug 1959 durch einen Absturz verloren. 1960 wurde dann eben diese Maschine hier beschafft.

Douglas DC-4

Douglas DC-4

Douglas DC-4

Später flog das Flugzeug für die britische Fluggesellschaft Air Ferry. Am 21. Januar 1967 landete die Maschine 2.700 m vor der Landebahn am Flughafen Frankfurt im Wald. Beide Piloten starben bei dem Unfall. Da der Flieger aber als Frachtflugzeug genutzt wurde, gab es glücklicherweise keine weiteren Opfer.

Douglas DC-4

Douglas DC-4

Douglas DC-4

Der Bau zog sich aufgrund der Größe doch um einige Monate hin. Begonnen hab ich den Bausatz im Februar durch die Quarantäne im April, im Mai konnte ich den Flieger dann doch recht schnell beenden. Allerdings muss ich zugeben, dass ich nicht ganz zufrieden bin, die Übergänge sind teilweise schlampig geworden… aber na gut, Versuch macht klug. Ich habe gelernt, wieder mehr ins Detail zu gehen und weniger auf Geschwindigkeit zu achten.

Douglas DC-4

Douglas DC-4

Douglas DC-4

Nichtsdestotrotz ist das Modsell schon ansehnlich geworden und macht sich im Regal sehr gut

Douglas DC-4Douglas DC-4Douglas DC-4Douglas DC-4Douglas DC-4Douglas DC-4Douglas DC-4
Douglas DC-4Douglas DC-4Douglas DC-4Douglas DC-4Douglas DC-4Douglas DC-4

Douglas DC-4

 

Andy Hartung

Publiziert am 03. June 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Douglas DC-4

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog