Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 1949 Ford Mercury

1949 Ford Mercury

von Andreas Greim (1:25 Revell)

1949 Ford Mercury

Der Mercury gefiel mir wegen seiner schnittigen Form und da Revell einen schönen Bausatz mit vielen Optionen, Custom- oder Street- Teilen anbietet, musste ich den Wagen unbedingt bauen. Ich wollte eine typische amerikanische Showkarre darstellen und ließ mir bei der Lackierung alle künstlerische Freiheit.

1949 Ford Mercury

Ich begann mit einer Metallic-Lackierung, tupfte mit dem Schwämmchen Effekte rein und versah das Ganze mit den sehr guten Graffitti-Decals von AK. Um die Lackoberfläche glatt zu bekommen, sind einige Klarlackschichten und immer wieder Anschleifen nötig.

1949 Ford Mercury

Front- und Seitenscheiben habe ich aus grünem Klarsichtmaterial zugeschnitten. Die Seitenscheiben wurden heruntergelassen und die Frontscheibe hochgeklappt dargestellt. Bei den Vorderreifen habe ich den Hersteller-Schriftzug mit einer Schablone auflackiert. Frontscheinwerfer und die restliche Beleuchtung sind von Scaleproduktion und gefallen mir sehr gut. Den Innenraum habe ich mit einem Heft, einer Schachtel, einer Flasche und Lautsprechern etwas Leben eingehaucht.

1949 Ford Mercury

Der Bau und das Lackieren haben Spaß gemacht, da man hierbei seiner Kreativität freien Lauf lassen kann.

1949 Ford Mercury1949 Ford Mercury1949 Ford Mercury1949 Ford Mercury1949 Ford Mercury

1949 Ford Mercury

 

Andreas Greim

Publiziert am 20. July 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 1949 Ford Mercury

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog