Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Aerospatiale SA 321H Super Frelon

Aerospatiale SA 321H Super Frelon

von Tadeu Pinto Mendes (1:35 Heller)

Aerospatiale SA 321H Super Frelon

Das Vorbild

Als Nachfolger des SNCASE SE.3200 Frelon war der Super Frelon (Saw) der weltweit erste dreimotorige Hubschrauber, als er 1962 auf den Markt kam. Er war vielseitig einsetzbar, so wurde er auch für den amphibischen Einsatz angepasst. Er ist in der Lage, 44 ausgerüstete Soldaten zu transportieren und kann in der Version für die Marine extern vier Torpedos oder zwei Luft-See-Raketen MBDA AM39 Exocet tragen. Seine Verteidigungsbewaffnung ist eine 20 mm-Kanone. Es gab mehrere Versionen, die von Frankreich, dem Irak, Syrien, Israel, Libyen, Griechenland und Südafrika eingesetzt wurden.

Auch im Krieg zwischen dem Irak und dem Iran sowie dem zwischen Israel und Syrien wurde er, mit Exocet-Raketen ausgerüstet, gegen Seeziele eingestzt. 110 Einheiten wurden bis 1981 hergestellt. 16 Einheiten wurden in den Irak geliefert und zwei wurden von iranischen Kampfflugzeugen abgeschossen. Der Haubschrauber wurde auch in China als Changhe Z-8 in Lizenz hergestellt. Im Laufe der Jahre wurde der Super Frelon im Marinedienst durch den Super Puma ersetzt. 

Aerospatiale SA 321H Super Frelon

Der Bau

Dies ist ein Modell mit über 300 Teilen und sehr detailliert. Seine Montage erfordert viel Erfahrung und Hingabe.

Aerospatiale SA 321H Super Frelon

Lackierung

Der Hubschrauber wurde von der französischen Marine in blaugrauen Farben über den gesamten Rumpf und weiß auf den Rückenteilen lackiert. Ich habe mich jedoch für die Farben der irakischen Luftwaffe entschieden, so wie die Maschinen in den 1980er Jahren, die gegen den Iran gekämpft haben, lackiert waren: die Rückenpartie in Phantomgrau – FS 26375, Mittelgrau – FS 26270 und Blaugrau – FS 36118. Die Unterseiten in Phantomgrau.

Aerospatiale SA 321H Super FrelonAerospatiale SA 321H Super FrelonAerospatiale SA 321H Super FrelonAerospatiale SA 321H Super FrelonAerospatiale SA 321H Super FrelonAerospatiale SA 321H Super Frelon

Aerospatiale SA 321H Super Frelon

 

Tadeu Pinto Mendes

Publiziert am 18. February 2022

Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Aerospatiale SA 321H Super Frelon

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog