Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Pimp your Bell!

Pimp your Bell!

von Ulrich Warweg (1:72 verschiedene Hersteller)

Pimp your Bell!

Es macht durchaus Sinn und auch Spaß, bereits fertiggestellte Modelle aufzuhübschen, wenn man die Ersaztzteile noch nicht kennt oder es sie zum Bauzeitpunkt noch nicht gab. 

Pimp your Bell!

Ich habe meine SAR-Hueys (Bell UH-1D und Bell 212) mit verschiedenen Zurüstteilen versehen, so mit Notschwimmern von Slingshot models aus Griechenland, der sie in 1:72 und 1:48 bereithält, sowie einigen Teilen von WhirlyBird aus England wie Zusatztank, Snow Skids und Rettungswinch.

Die Rettungsrucksäcke stammen von verschiedenen Herstellern, z. B. von shapeways, den Einsinkschutz der orangenen Bell 212 hatte bzw. hat DF Helo Stuff im Programm.

Bell UH-1D

Pimp your Bell!Pimp your Bell!Pimp your Bell!Pimp your Bell!Pimp your Bell!Pimp your Bell!Pimp your Bell!
Pimp your Bell!Pimp your Bell!Pimp your Bell!Pimp your Bell!

Pimp your Bell!

 

Bell 212

Pimp your Bell!Pimp your Bell!Pimp your Bell!Pimp your Bell!Pimp your Bell!

Pimp your Bell!

 

Ulrich Warweg

Publiziert am 15. January 2022

Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Pimp your Bell!

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog