Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Mil Mi-28N Havoc

Mil Mi-28N Havoc

Demonstrator des Herstellers 2001 MIL

von Andy Hartung (1:72 Revell)

Mil Mi-28N Havoc

Ein weiteres Projekt, welches schon lange in meinem Lager liegt, war die Mil Mi-28N von Revell. Bereits vor einigen Jahren wanderte der Bausatz bei einer Shoppingtour in den Einkaufskorb und wurde anschließend erst einmal eingelagert. Jetzt war es endlich so weit, dass der moderne russische Kampfhubschrauber auf den Basteltisch lag.

Mil Mi-28N Havoc

Mil Mi-28N Havoc

Bei der Mil Mi-28 handelt es sich um den geplanten Nachfolger der Mi-24 und sollte bereits in den 1980er-Jahren zum neuen Hauptkampfhubschrauber der sowjetischen Streitkräfte werden. 1982 flog der Hubschrauber erstmals, doch der allmähliche Zusammenbruch der Sowjetunion führte dazu, dass das Projekt nicht weiter verfolgt wurde.

Mil Mi-28N Havoc

Mil Mi-28N Havoc

Mitte der 2000er Jahre wurde es jedoch notwendig, die ältesten (fast 50 Jahre) der Mi-24 zu ersetzen und man zog die Produktion der Mi-28 erneut in Betracht. 2005 startete dann die Produktion dieses Typs. Aktuell stehen 101 Mi-28 im Dienst der russischen Streitkräfte, genauer gesagt beim 335. selbstständigen Hubschrauberregiment. Auch andere Staaten wie Algerien, Irak und wahrscheinlich auch Nordkorea nutzen das Gerät. Das Modell stellt einen Demonstrator dar, der 2001 bei einem Manöver flog.

Mil Mi-28N Havoc

Mil Mi-28N Havoc

Das Modell war recht schnell zusammen gesetzt, immerhin gab es nur zwei übersichtliche sauber hergestellte Spritzlinge und innerhalb weniger Tage entstand der Hubschrauber. Lediglich die Übergänge der beiden Rumpfhälften musste ich überarbeiten, sprich schleifen.

Mil Mi-28N Havoc

Mil Mi-28N Havoc

Die Lackierung erfolgte mit Airbrush, allerdings muss ich sagen, dass die Farbe 86 Khaki, wie es in der Anleitung angegeben ist, nicht passend ist. Hier wäre vielleicht Schilfgrün oder eine anderes Hellgrün besser geeignet.

Mil Mi-28N Havoc

Mil Mi-28N Havoc

Kurz vor Fertigstellung kam noch der Schock, ein Windstoß schob den Helikopter vom Tisch und das Modell landete auf der Straße, zum Glück sind nur wenige Teile abgefallen und es ist nichts abgebrochen, so dass man hier schnell alles wieder zusammensetzen konnte.      

Mil Mi-28N Havoc

Mil Mi-28N HavocMil Mi-28N HavocMil Mi-28N HavocMil Mi-28N HavocMil Mi-28N HavocMil Mi-28N HavocMil Mi-28N Havoc
Mil Mi-28N HavocMil Mi-28N HavocMil Mi-28N HavocMil Mi-28N HavocMil Mi-28N Havoc

Mil Mi-28N Havoc

 

Andy Hartung

Publiziert am 20. May 2021

Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Mil Mi-28N Havoc

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog